Nichts wird uns umsonst gegeben,
selbst wenn wir mit Leichtigkeit nach Oben streben.

Stunde um Stunde zeigt die Stechuhr an,
werfen zuhause uns auf's Sofa dann,
denn wie immer war der Tag sehr lang.

Seit Tagen, Jahren merken wir mit bang,
auch Arbeit unser Leben nicht versüßen kann.


© Soso


6 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher




Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Umsonst...."

Re: Umsonst....

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 09.10.2021 19:02 Uhr

Kommentar: Ich würde sogar so weit gehen und sagen, dass Arbeit uns erfüllen kann - wenn Beruf und Berufung zusammen fallen. Im allgemeinen ist der Beruf ein Brotberuf und finanziert das Leben.

Lg Herbert

Re: Umsonst....

Autor: Sonja Soller   Datum: 09.10.2021 19:12 Uhr

Kommentar: Das, lieber Herbert kann man so oder sehen, denn die Medaille hat bekanntlich zwei Seiten, wie alles im Leben!!!!

Die Zeilen beinhalten ein Mü Ironie!!!!

Herzl. Grüße aus dem arbeitsfreudigen Norden, Sonja

Re: Umsonst....

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 09.10.2021 20:14 Uhr

Kommentar: Liebe Sonja,
das Leben ist so süß, wie wir es machen oder gemacht bekommen. Aber zu viel Zucker schmeckt auch nicht. Gern gelesen.
Liebe Grüße in den nicht umsonsten Norden
Wolfgang

Re: Umsonst....

Autor: Sonja Soller   Datum: 10.10.2021 8:28 Uhr

Kommentar: Vielen Dank lieber Wolfgang!!!!

Morgendliche Sonntagsgrüße aus dem noch verschlafenen Norden, Sonja

Re: Umsonst....

Autor: Jens Lucka   Datum: 11.10.2021 18:46 Uhr

Kommentar: Ja , ein bisschen tun muss man schon ,um ein wenig für seine Zufriedenheit beizutragen. Leider fällt einem Wenig von alleine in den Schoß.

Liebe Grüße , Jens

Re: Umsonst....

Autor: Sonja Soller   Datum: 12.10.2021 11:07 Uhr

Kommentar: Hallo lieber Jens, natürlich muss man sich seinen Lebensunterhalt verdienen, keine Frage.
Aber wenn man nur noch in den Seilen hängt, ist auch Arbeit kein "Zuckerschelcken" mehr.

Herzliche Grüße aus dem arbeitsfreudigen Norden, sonja

Kommentar schreiben zu "Umsonst...."

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.