Es war einmal in Göttingen
Nach einer durchgetanzten Nacht
Hab vor einer kleinen Disko
Ne Bekanntschaft ich gemacht

Vier junge Männer feierten
Auf der Straße wild und leicht
Weil einer von ihnen im Beruf
Nen guten Abschluss hat erreicht

Ich brachte sie erstmal nach Hause
Aber schon nach kurzer Zeit
Bekamen wir dann alle Hunger
Essen brauchten wir jetzt gleich

Einer hatte keine Hose
Einer keine Schuhe an
So fuhren wir dann bester Laune
In ein Schnellrestaurant

Die Polizei die grad beim Frühstück
Ein paar Tische weiter saß
Schaute unserm kleinen Grüppchen
Auch mal etwas kritisch nach

Und so verbrachten wir die Stunden
Unbeschwert und fröhlich dann
Doch wie immer, auch wenn´s schön ist
Kommt der Abschied irgendwann

Getroffen hab ich sie nie wieder
Was hat die Zeit wohl mitgebracht?
Die später aus verrückten Leuten
Oftmals Anzugträger macht


© Ines Nuria Berkefeld


4 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher



Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Zeit"

Re: Zeit

Autor: Bluepen   Datum: 11.02.2020 9:13 Uhr

Kommentar: Schwungvoll und launisch gut geschrieben, liebe Ines!

LG - Bluepen

Kommentar schreiben zu "Zeit"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.