Die Maus, die Maus,
die hat kein Haus,
wie die Schnecke,
an der Ecke,

Sie fragt die Maus,
kommst du mal raus.
Die guckt ganz keck
aus dem Versteck.

Sie gehen ganz leise
auf eine Reisen
nach Irgendwo
im Nirgendwo


© Rebecca


1 Lesern gefällt dieser Text.


Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Nirgendwo"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Nirgendwo"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.