In meinen jungen Jahren
schien mein Heimatdorf mir allzu enge,
in dem nur alte Leute waren
und rundherum zu viele Zwänge.

Es zog mich möglichst weit, weit fort.
Ich war jung - was kost' die Welt?
So kam ich denn von Ort zu Ort,
suchte ein Versprechen, das auch hält.

Doch kaum ließ ich mich fernab nieder,
mit Wohnung, Arbeit, Alltagsleben,
da hatte ich die Enge wieder
und die Freiheit aufgegeben.

Für den, der von seiner Arbeit leben muss,
dem abends seine Füße qualmen,
ist das Leben eine harte Nuss
- ob unter Eichen oder Palmen.

Im Alter nun zieht's mich zur Heimat wieder hin.
Ich erfreue mich an der Beschaulichkeit,
spüre, dass ich genau hier richtig bin.
Es gibt für alles seine Zeit.


© Verdichter


18 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Kleine Welt"

Re: Kleine Welt

Autor: VaterMartin   Datum: 17.09.2021 23:34 Uhr

Kommentar: Einfach geschrieben und doch gediegen. Mit einem sehr weisen Schlusssatz.
Viele Grüße, Günther

Re: Kleine Welt

Autor: Alf Glocker   Datum: 18.09.2021 9:25 Uhr

Kommentar: so ist es!

Gruß
Alf

Re: Kleine Welt

Autor: humbalum   Datum: 18.09.2021 13:52 Uhr

Kommentar: Schön und wahr! So ist Es. Ich lebe jetzt auch wieder in meiner Höhle im Himalaya. Nach dem ich die ganze Welt gesehen habe. Und ich schon ernsthaft dachte ich wäre ein Deutscher! Nun wieder die Höhle und der Himalaya. Ich bin einfach nur Glücklich. Jetzt gehe ich einen Bär erlegen. Danach grillen und der Himalaya mit seiner Gemütlichkeit! Bleib dran! MfG Klaus

Re: Kleine Welt

Autor: Vergissmeinnicht   Datum: 18.09.2021 18:31 Uhr

Kommentar: Super...und genau so ist es...gefällt mir...Lg.Vergissmeinnicht.

Re: Kleine Welt

Autor: Jens Lucka   Datum: 18.09.2021 21:11 Uhr

Kommentar: Irgendwann ziehts mich wahrscheinlich auch wieder zurück an meinen Kindheitsort.

Liebe Grüße von Jens

Re: Kleine Welt

Autor: Soléa   Datum: 19.09.2021 8:51 Uhr

Kommentar: Heimat ist dort, wo man liebt, doch das stimmt nicht ganz. Dort wo seine Wurzeln sind, zieht es einen immer wieder hin …

Sei lieb gegrüßt
Soléa

Re: Kleine Welt

Autor: Sonja Soller   Datum: 19.09.2021 12:54 Uhr

Kommentar: Sehr treffend und wunderbar geschrieben!!

Herzl. Sonntagsgrüße aus dem Ort wo ich Zuhause und dennoch nicht geboren bin. Das geht auch!!!!

Kommentar schreiben zu "Kleine Welt"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.