Die neue Heimat

Damals kam der große Regen
Und die Meere hoben sich
Noah baute ganz verwegen
Die Arche, die einer Festung glich.

Er rettete so Mensch und Tier
Vor dem Zorn der großen Flut
Wir wären alle heut nicht hier
Bewies er nicht so großen Mut.

Auch heute sieht's nicht rosig aus
Es geht uns langsam an den Kragen
Denn unser Handeln ist ein Graus
Weil Lobbyisten stets das Sagen haben.

Wieso fliegt man heute zum Mars?
Da wollen ihren Arsch die Reichen retten
Auf der Erde endet bald der Spaß
Dann können sie im Shuttle jetten.

Mir soll's recht sein, Vagabunden
Ich lasse Mutter Erde nicht im Stich
Ihr habt die neue Heimat bald gefunden
Ich lieb die Welt und sie liebt mich.


© Herbert Kaiser


5 Lesern gefällt dieser Text.






Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Die neue Heimat"

Re: Die neue Heimat

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 05.06.2021 14:41 Uhr

Kommentar: Lieber Herbert,
ein Text aus dem alten Testament verglichen mit dem Testament, das wir in Zukunft alle machen sollten, ist eine gute Idee; treffend umgesetzt.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Die neue Heimat

Autor: Julia Häge   Datum: 05.06.2021 15:04 Uhr

Kommentar: Lieber Herbert,
Ja, ich bleib auch lieber auf der Erde...ein schönes Gedicht!
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Julia

Re: Die neue Heimat

Autor: Michael Dierl   Datum: 05.06.2021 18:50 Uhr

Kommentar: Lieber Herbert, super gedichtet. Sehr treffend formuliert! Da bin ich ganz bei Dir!

lg Michael

Re: Die neue Heimat

Autor: Alf Glocker   Datum: 06.06.2021 18:00 Uhr

Kommentar: feiner Text!

LG Alf

Re: Die neue Heimat

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 06.06.2021 19:03 Uhr

Kommentar: Liebe Freunde, herzlichen Dank!

Lg Herbert

Re: Die neue Heimat

Autor: Jens Lucka   Datum: 06.06.2021 20:49 Uhr

Kommentar: So siehts aus lieber Herbert. Ich bin dabei.

Liebe Grüße , Jens

Re: Die neue Heimat

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 06.06.2021 20:56 Uhr

Kommentar: Besten Dank, lieber Jens.

Lg Herbert

Kommentar schreiben zu "Die neue Heimat"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.