Der große Barbar

Aufgepasst! ihr dummen Säcke
Den Führer brachte ich zur Strecke
Wir kämpften tapfer manche Stund
Geht und begrabt den toten Hund.

Von nun an habe ich das Sagen
Gehorcht! und sollt es einer wagen
Mich zu fordern gar im Kampfe -
Ich den Recken in den Boden stampfe.

Ich halte die Zügel mit eiserner Faust
Bin ein Sturm, der über die Erde braust
Den Göttern bin ich gleichgestellt
Lohn winkt, wer sich zu mir gesellt.

Wir werden nach dem Süden ziehn
Die feigen Römer werden fliehn
Und Rom, die Stadt am Tiber Fluss
Erobern wir im Sturm zum Schluss.

So großkotzig hat er gesprochen
Den Stab über die Welt gebrochen
Doch die Strafe folgte bald -
Liegt erschlagen im Teutoburger Wald.


© Herbert Kaiser


5 Lesern gefällt dieser Text.





Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Der große Barbar"

Re: Der große Barbar

Autor: Michael Dierl   Datum: 04.05.2021 0:56 Uhr

Kommentar: Die Varusschlacht. Tja, da hatte sich jemand übernommen mit den Germanen. Gibt sogar einen Film darüber. Ich glaube sogar ein Zweiteiler. Ja, die Römer hatten's zum Schluss ihres mächtigen Reiches, alles penibel zu kontrollieren, besonders wenn noch vieles zu Pferd möglich war, schwer. Zumal das Römische Reich auch von innen her ausgehöhlt wurde eben durch die Germanen denen man niedere Aufgaben übertrug aber dadurch sich selbst verwundbar machte!

Lg Michael

Re: Der große Barbar

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 04.05.2021 4:01 Uhr

Kommentar: Stimmt, lieber Michael, die Schlacht im Teutoburger Wald hat mehrere Namen ... die Germanen waren nicht zu unterschätzen, sie haben es den Römern ein paarmal gegeben .
Besten Dank!

Lg Herbert

Re: Der große Barbar

Autor: Alf Glocker   Datum: 04.05.2021 7:47 Uhr

Kommentar: das war der Dank----

LG Alf

Re: Der große Barbar

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 04.05.2021 8:33 Uhr

Kommentar: Recht geschieht ihm ...

Lg Herbert

Re: Der große Barbar

Autor: Sonja Soller   Datum: 04.05.2021 10:58 Uhr

Kommentar: Wer den Mund zu voll nimmt, lieber Herbert,
hat am Ende das Nachsehen.
Toll verdichtet!!!!!!!

Herzliche Grüße aus dem bodenständigen Norden, Sonja

Re: Der große Barbar

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 04.05.2021 11:11 Uhr

Kommentar: Da hast du recht, liebe Sonja. Danke für dein Lob.

Liebe Grüße aus Wien
HERBERT

Re: Der große Barbar

Autor: Jens Lucka   Datum: 04.05.2021 16:56 Uhr

Kommentar: Ja ,so erging es Einigen, die den Hals nicht voll bekamen.

Gruß, Jens

Re: Der große Barbar

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 04.05.2021 17:50 Uhr

Kommentar: Wie wahr ...

Lg Herbert

Re: Der große Barbar

Autor: Michael Dierl   Datum: 04.05.2021 17:58 Uhr

Kommentar: An Sonja, es muß ja immer einen Gegenpol zu allem geben wie Du ja weißt, also groß/klein, fett/schlank, lang/kurz usw. Was andere verdichten muß ich expandieren hahahahaaaaaa.......ich mach eben aus nix viel!

lg Michael

Re: Der große Barbar

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 04.05.2021 21:48 Uhr

Kommentar: Danke, lieber Michael.

Lg Herbert

Kommentar schreiben zu "Der große Barbar"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.