Und dann, binnen Sekunden, bist du dir bewusst was zu tun ist.
Du wählst diese längst vertraute Nummer und vereinbarst den Termin. Den Termin !
Du bist ruhig, richtest eine große Portion Leckerli, wickelst Extrawurst um eine weitere Schmerztablette, streichelst sanft und redest leise. Langsam die Treppe nach unten - du würdest sie tragen - sie geht.
Sie geht. Kurz ist der Blickkontakt - es ist alles gesagt.


© Evia


8 Lesern gefällt dieser Text.









Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Sie geht"

Re: Sie geht

Autor: Soléa   Datum: 23.10.2018 6:56 Uhr

Kommentar: Mit Leckerli in den ewigen Schlaf, ist doch schön und hat was …
Liebe Grüße
Soléa

Re: Sie geht

Autor: Evia   Datum: 23.10.2018 8:53 Uhr

Kommentar: JA - sehe ich auch so.

Liebe Grüße,
Evia

Re: Sie geht

Autor: agnes29   Datum: 23.10.2018 14:11 Uhr

Kommentar: Ein gefällt mir ist zu wenig, ich denke du brauchst ganz viel Kraft.
Jeden Tag wirst du an Sie denken liebe Evia.
Liebe Grüße,
Agnes

Re: Sie geht

Autor: Callme-ismael   Datum: 23.10.2018 15:12 Uhr

Kommentar: ... diese Zeilen kenn' ich doch :)

traurig gut in Worte gefasst...
... Mein Beileid

Grüße & Ahoi

Re: Sie geht

Autor: Evia   Datum: 23.10.2018 16:57 Uhr

Kommentar: Danke Agnes! Sie war 14 und hatte ein tolles Leben und eine kurze Leidenszeit. Das ist mir das wichtigste.

Liebe Grüsse ,Evia

Re: Sie geht

Autor: Evia   Datum: 23.10.2018 16:59 Uhr

Kommentar: Oh! Man trifft sich immer zweimal oder so..

Gruß und Dank Ismael

Kommentar schreiben zu "Sie geht"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.