Ein Stück Fels wurde zur Leinwand und ein leiser Wind zeichnete mit Ästen und Blättern im gelben Licht der Laterne.
Ich saß im Dunklen wie im Kino - staunend.
Schatten tanzten und auch mehr, es waren unsre.


© Evia


6 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher




Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Momentaufnahme"

Re: Momentaufnahme

Autor: humbalum   Datum: 08.08.2018 20:41 Uhr

Kommentar: Echter Lebendigkeit entgeht eben nichts! Das Leben immer in der In der Mitte von allem Leben. Immer Dasein. Und selbst auf den Flügeln des kleinstens Gedankens leben! Die Kunst des Lebens! Jede Sekunde eine Dusche voller Wahrheit! Die wieder klar denken lässt! Und die Worte mit allem Licht zeigt! Und im Licht der Worte neu sehen! So wie Du! Ein interessanter Text für mich! Klaus

Re: Momentaufnahme

Autor: Evia   Datum: 08.08.2018 20:45 Uhr

Kommentar: Vielen Dank! Das freut mich jetzt.
Evia

Kommentar schreiben zu "Momentaufnahme"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.