Ich will nicht ungeduldig sein,
Man sagt ja,
Steter Tropfen höhlt den Stein,
Doch im Gegensatz zum steten Tropfen,
Eilt es hier das Loch zu stopfen,
Das rasant entstand im Schiff,
Als dieses auflief auf ein Riff,
Und zu sinken begann.
Man hört an den Dingen, die ich hier sage,
Ich stelle die Gültigkeit des Sprichworts in Frage,
Aber einen Fall wo es stimmt,
Den habe ich erkannt:
Der stete Tropfen im Glas,
Unterhöhlt den Verstand.


© Styx


0 Lesern gefällt dieser Text.

Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Der stete Tropfen"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Der stete Tropfen"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.