Was wäre wenn.

Eva aß im Paradies,

von der verbotenen Frucht,

nun leben wir in dieser Welt,

sie sei dafür verflucht.


Oder sollten wir vielleicht,

der Schlange böse sein,

die Eva dazu hat verführt,

gar listig und gemein.


Doch wer hat die Schlange wohl,

zu dieser Tat getrieben,

warum ist sie dem Paradies,

nicht einfach fern geblieben.


Was wär, wenn dieser Apfelbaum,

nie Früchte hätt getragen,

wärn wir noch heut im Paradies,

das kann uns keiner sagen.


© RomanEckhardt

2 Lesern gefällt dieser Text.






Kommentare zu "Was wäre wenn?"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Was wäre wenn?"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.