Dunkel wars...
draussen schien die Nacht.
So blind, getaucht in Weiß,
Ging er hinaus.
Es brannte,
Etwas war angefacht.

Sein Herz? Die Seele?
Wer weiß, wer weiß..
Er weiß, sie weiß?
Im Kopfe die Schreie.

Er ging, er ging fort.
Die Dunkelheit rief,
doch still wars, es brannte.
Etwas war angefacht.

Wo war es?
Er wusste es, er sah es.
Hell mit Dunkelheit,
Zufrieden voller Einsamkeit.

Sein Herz? Die Seele?
Wer weiß, wer weiß..
Sie weiß, er weiß?
Dunkel wars...


© Janglia Path

1 Lesern gefällt dieser Text.



Beschreibung des Autors zu "Dunkel wars..."

Eine verlorene Seele...getaucht blind in Einsamkeit

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Dunkel wars..."

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Dunkel wars..."

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.