Naturgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 1634.

GARTENROMANTIK

Bluepen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bluepen
09.08.2020    0    0    4

Durch meinen Garten führt ein Weg,
schmal und sehr geheimnisvoll,
zum Teich mit dem bemoosten Steg,
wo verschwindet jeder Groll.

Zwischen Hibiskus und Jasmin,
wie auch Rosen am Spalier,
da [ ... ]

Himmlisches Treiben

Herbert Kaiser

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Herbert Kaiser
05.08.2020    4    5    35

Himmlisches Treiben

Der große Wagen bricht sich Raum
Der Abendstern träumt schon vom Morgen
Tumult am abendlichen Himmelssaum
Schwarze Löcher - unsichtbar verborgen.

Weißer Riese - [ ... ]

Wespensommer

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
05.08.2020    1    2    20

Wespensommer…


Summt und brummt
es jetzt um dich herum,
dann sind es Wespen,
und du fühlst dich
wie im Panoptikum.

Die Wespen sind
ganz gefährliche Tiere,
sie sind gefährlicher [ ... ]

Im meilenweiten Abseits...

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
02.08.2020    1    1    36

Im meilenweiten Abseits…


Im meilenweiten Abseits
liegt der Reiz der Natur,
und auch in jeder fernen Flur,
dort wächst noch
ein gesunder, grüner Wald,
der bürgt für jeden [ ... ]

Unser Zauberwald

Herbert Kaiser

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Herbert Kaiser
01.08.2020    2    6    40

Unser Zauberwald

Er bildet eine grüne Wand
Starker alter Baumbestand
Unser Wald ist eine Perle
Kiefer, Tanne, Buche, Erle.

Fichte und Eiche kann ich sehn
Am Waldrand noch die Birken [ ... ]

DER ALTE NUSSBAUM

Bluepen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bluepen
01.08.2020    4    6    47

Bist in die Jahre schon gekommen,
hast erlebt so manchen Sturm,
der sowohl Blatt als Ast genommen,
und Löcher fraßen etlich‘ Wurm.

Im hohlen Ast, da wohnt ein Specht
darunter prangt ein [ ... ]


Natur Geflüster

possum

Kategorie: Naturgedichte   Autor: possum
01.08.2020    5    5    58

Natur Geflüster

... Hinhören ...
... still sein ...
schweigend anhalten

dort beim alten baum

ausruhen
beobachten
zurücklehnen

... leise [ ... ]

Ein Schmetterling in Not

ThomasNill

Kategorie: Naturgedichte   Autor: ThomasNill
25.07.2020    4    5    76

Öfter verirrt sich ein Schmetterling,
ein kleines, schönes, flatterndes Ding,
in einen verglasten Wintergarten.
Will dort immer wieder - zum Himmel starten,

in den Himmel hinauf, ins Grün [ ... ]

Kronenvirus

ThomasNill

Kategorie: Naturgedichte   Autor: ThomasNill
25.07.2020    3    0    37

Corona, Krone - Welch ein Name,
für so ein winziges, biestiges Ding!
Als ob man auf nichts Besseres käme!
Etwas Feuriges, mit Swing!

Etwas, was seine Bosheit beschreibt!
Herausschreit, was [ ... ]