Naturgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 51-60 von 1510.

Tier

NERVENSCHMIED

Kategorie: Naturgedichte   Autor: NERVENSCHMIED
09.05.2019    0    0    35

Ob es wohl die Freiheit gäbe,
jenseits dieser Gitterstäbe?

Wie wohl so ein Hase schmeckt,
wenn er grade erst vereckt?

Welche Freude muss es sein,
zu hetzen so ein wildes Schwein!

Wie [ ... ]

Ufersteine!

Bernd Tunn

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bernd Tunn
09.05.2019    2    2    37

Bewusst gelegt gegen Gewalten.
Werden mit den Anblick gestalten.

Seltsam still gegenüber Weiten.
Festigen das Ufer gegen harte [ ... ]

flüsternde Blumenknolle

jyrgenkuntze.de

Kategorie: Naturgedichte   Autor: jyrgenkuntze.de
07.05.2019    0    5    61

Entschlossen, wie die Blumenknolle,
ihre Wurzeln in die Tiefe sinken läßt,
verwurzel ich mich in der Erde,
verbinde mich mit ihrer Kraft,
die stetig in mir weiterwächst.

Mutig wage ich mein [ ... ]


der Spinnen Walzer

jyrgenkuntze.de

Kategorie: Naturgedichte   Autor: jyrgenkuntze.de
07.05.2019    2    2    50

Eine Spinne, eine schwarze
spinnt ihr klebrig Spinnennest

Eine Fliege, sie sich nähert
bleibt am Spinnen Kleber fest

Kribbel krabbel kommt die Spinne
spinnt den Tod um sie herum

Saugt [ ... ]

Die grüne Hölle

Wolfgang Sonntag

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Wolfgang Sonntag
03.05.2019    4    15    131

In unserem Garten steht ein Apfelbaum,
seine köstlichen Äpfel sind ein Traum.
Im Herbst macht er nur Schweinerei,
beim nächsten Abfall ist er dabei.

Unsere Jahre alte Hecke,
steht [ ... ]

Die Hummel

Wolfgang Sonntag

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Wolfgang Sonntag
30.04.2019    9    20    436

Die Hummel auf der Blüte,
führt sich Honig zu Gemüte.
Sagt ärgerlich die Blüte:
Kommt nicht in die Tüte.

Der Hummel Zorn aufglühte:
Warum, du meine Güte,
dein Äußeres schön [ ... ]

Sturm!

Bernd Tunn

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bernd Tunn
26.04.2019    0    1    36

Drohendes schwebt
über der See.
Keine Möwen
an Luv und Lee.

Sturm kommt auf.
Unruhiges Meer.
Menschen erwachen
zur neuen Wehr.

Wachsende Wellen.
Fordernde Macht.
Wellen tanzen
vor [ ... ]


Froschkonzert

sissy

Kategorie: Naturgedichte   Autor: sissy
20.04.2019    3    10    109

Es quakte zu sehr früher Stund
Ein Fröschlein – grün und kugelrund
An einem Teich im Schilf verborgen
Begrüßte so den neuen Morgen

Doch war im Teich es nicht allein
Schon bald stimmte [ ... ]

April

hartmut

Kategorie: Naturgedichte   Autor: hartmut
16.04.2019    0    2    46

So viel Grün
wächst über den Straßen
im neuen Licht.
Wecken Energien
in Menschen und Vögeln.
Stetig fliegt die Erde
um ihren glühenden [ ... ]

Frühlingsgeister

Dieter Geißler

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Dieter Geißler
16.04.2019    2    8    84

Frühlingsgeister

Sanft weht der Wind durch kahle Äste
Die Sonne sendet ihre Strahlen
Frühling, jetzt erwachen sie
Die warmen, zarten Geister

Blümchen sprießen Gelb und Blau
Knospen [ ... ]