Naturgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 21-30 von 1609.

Das Bildnis des Meisters

Verdichter

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Verdichter
27.04.2020    7    19    133

Es ist des Frühlings nicht
mit Eindrücken zu geizen.
Ein Rapsfeld gar im Sonnenlicht
kann alle Sinne reizen.

Der Blick wird magisch angezogen
von dieser schieren Farbenpracht,
von hügelig [ ... ]

Ungezähmte Natur

Sonja Soller

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Sonja Soller
27.04.2020    2    3    60

Ungezähmte Natur

Dieser Flecken Erde, fast unberührt
Ja, wie verwunschen kam er mir vor
Die Natur hat ihn für sich genommen

Pflanzen, Blumen, Sträucher
Für sich allein kaum noch zu [ ... ]

SCHMETTERLINGSTANZ

Bluepen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bluepen
26.04.2020    2    7    77

SCHMETTERLINGSTANZ

Ich sitze im Schatten der Linde
und sehe dem Schmetterling zu,
wie er tänzelt eilig geschwinde,
hinter seiner Liebsten im Nu.

Miteinander die Luft sie bereisen
und [ ... ]


MondNacht

Mond

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Mond
23.04.2020    0    3    37

Mond Nacht
Seufzend kam der Mond herbei
Sanft kam er vorbei
Nur stille Dunkelheit umgab ihn
Aber Feuerfunken erschienen um ihn
Die Freude war kurz und schon verschwanden sie in der Nacht
Der [ ... ]

Mein Garten Eden

Teddybär

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Teddybär
23.04.2020    2    4    51

Mein Garten Eden

Bei jenem sanften Hügel dort
Liegt für mich ein magisch Ort
Eine Quelle bricht sich Raum
Bewässert einen Wiesensaum.

Dem Wasserlauf huldigen Blumen
Hummeln um die [ ... ]

Frühling 2020...

Vergissmeinnicht

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Vergissmeinnicht
14.04.2020    2    5    91

Frühling 2020...

Wir freuen uns wenn die Sonne lacht,
und sehen wie die Natur erwacht,
entdecken hier und da ein Gänseblümchen,
auch das Vergissmeinnicht lässt uns grüßen.

Die Tulpen [ ... ]


Eine Forelle...

Vergissmeinnicht

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Vergissmeinnicht
10.04.2020    2    6    45

Eine Forelle...

Auf der Welle,
schwimmt eine Forelle,
und das ziemlich schnelle,
als sie sah die Kelle,
guckte sie ganz helle,
ein Fischer sah auf sie hernieder,
spannte dabei seine [ ... ]

Neptuns Staunen!

Bernd Tunn

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bernd Tunn
07.04.2020    0    4    36

Es kämpfte mal ein Segelschiff
mit ganz besonderen Seemannsschliff.

War ein Kampf mit Neptuns Macht.
Er hatte dieses Schiff verlacht.

Staunen wuchs bei soviel Mut.
Milderte die ganze [ ... ]