Naturgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 201-210 von 1550.

Einsicht...

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
14.08.2018    0    0    29

Einsicht…


Ich war im Buchenwald,
da wuchsen und blühten
viele weiße Anemonen,

ich habe dir jedoch keine gepflückt,
um dir ihr wachsen und blühen
freudig mitzubringen,

so [ ... ]

Der Fluss

Juergen Wagner

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Juergen Wagner
08.08.2018    0    5    71

Die Quelle sprudelt frisch und klar,
so geht es auf die Reise
Das Leben ist doch wunderbar,
zieht seine großen Kreise

Er wächst und strömt mit Kraft dahin,
geht stets mit dem Gefälle
Es [ ... ]

Buhne

hartmut

Kategorie: Naturgedichte   Autor: hartmut
04.08.2018    0    3    41

Trockene Steine und grüne Plärre
riechen am unteren Buhnensand.
Stark und dunkelblau
zieht der Strom am oberen Rand.

Da oben
rutschten und sprangen
zwei afghanischen Geschwister
in den [ ... ]


Juli/August 2018

hartmut

Kategorie: Naturgedichte   Autor: hartmut
04.08.2018    0    0    35

Schmerzen habe ich im Sonnenlicht.
Stur trete ich die Pedale.
Angst begleitet mich
und ich denke mir tausend Schuldige.

Was tun mit dem vielen CO2?
Abscheiden und begraben,
spalten , als [ ... ]

Hitze

Friedelchen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Friedelchen
31.07.2018    0    0    40

Hitze

Die Nacht so heiß im Traum erwachend
Sommer wie er niemals war
Schwüle Nacht mein Herz lässt rasen
Hätt ich nur an sie gedacht

Ein Handtuch dort am Fenster hängend
Kühle [ ... ]

Endlich wieder Sommer

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
29.07.2018    0    3    63

Endlich wieder Sommer…


Mohn blüht jetzt blutrot
auf allen Feldern,
ätzendschwer atmen
alle, stillen Wälder,

Badespaß im herrlich kühlen Nass,
geleert wird so manches [ ... ]

Ich bin die blaue Trichterwinde

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
29.07.2018    0    3    58

Ich bin die blaue Trichterwinde…


Ich bin die blaue Trichterwinde,
und fürchte mich vor jedem Winde,
an des Baumes Rinde halte ich mich fest,
ich verabscheue den scharfen Asbest,
der mich [ ... ]


Planet Earth

Friedelchen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Friedelchen
28.07.2018    0    0    49

Planet Earth

Geschöpfe aller Leben
Der Welten Heimat ist
Ein Planet er liegt im Sterben
Der Mensch die Schönheit je vergisst

Industrie und rauchend Schlote
Kriege ihn zerstört
In [ ... ]

Blutmond

Friedelchen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Friedelchen
28.07.2018    0    0    46

Blutmond

Mystisch gar verzehrend
Der Mond in seiner Pracht
Blutrot steht am Himmel
Strahlt in Dunkler Nacht

Bedächtig Mächte spürend
Der Mars sein Begleiter ist
Ein Ziel ist von [ ... ]

Gespräch zum grünen Baum im Juli 2018

hartmut

Kategorie: Naturgedichte   Autor: hartmut
28.07.2018    0    1    41

Der männliche Pirol ist gelb,
sein Weibchen getarnter.
50 Vogelarten
erkennt ein Forscher im Katzbachtal.

Die Vögel genießen Bäder.

Der weiche Flaum der Uhus
macht ihren Anflug [ ... ]