Naturgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 191-200 von 1668.

WÖLFE

Juergen Wagner

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Juergen Wagner
19.07.2019    0    1    53

Im Rudel gehts durch dichte Wälder,
durch Grasland, Steppen, Sumpf und Felder
Der Leitwolf führt die Gruppe an
Ein jeder weiß um seinen Rang

Ihr Reich, ihr Platz ist das Revier,
klar [ ... ]

Abend an der Adria

Dieter Geißler

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Dieter Geißler
08.07.2019    3    8    111

Abend an der Adria

Als der Tag am Meer verweht,
geht mein Blick weit hinaus.
Kühler Wind streift mein Haar,
löst die Schwüle des Tages ab.

Die Abendsonne schickt einen letzten [ ... ]


Schmiegt sich an!

Bernd Tunn

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bernd Tunn
07.07.2019    2    5    70

Hält ihn zärtlich
in ihrem Schmerz.
Macht noch flapsig
einen Scherz.

Er sagt nichts.
Schmiegt sich an.
Schwache Gesten
erwarten das Wann.

Ein letzter Hauch
beendet Leben.
Der letzte [ ... ]

Sonnenuntergang

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
05.07.2019    1    2    57

Sonnenuntergang…


Es bettet sich die Seele
zur verdienten, nächtlichen Ruh,
sie deckt mit ihrer Schlichtheit
das wartende Herz zu.

Die untergehende Sonne
läßt alles so friedlich [ ... ]

Sonnenuntergang

Dieter Geißler

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Dieter Geißler
05.07.2019    0    6    92

Sonnenuntergang

Das ist meine Stunde,
wenn die Sonne still versinkt.
Wie aus Wolken Wunden,
der Abend rotes Blut trinkt.
Purpur die Adriawellen glänzen,
geben dem Tagesende
malerisch, [ ... ]

Adria

Dieter Geißler

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Dieter Geißler
05.07.2019    2    6    99

Adria
Ich lieb sie sehr,
die Adria, das weite Meer.
Wellen rauschen, [ ... ]


Schattenblätter!

Bernd Tunn

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bernd Tunn
04.07.2019    0    0    36

Rekeln sich sichtbar.
Schatten der Blätter.
Dunkeln die Fläche
bei Sonnenwetter.

Helles schwindet.
Die Schatten gehen.
Bleiben lauernd
im Dunkel [ ... ]

Ein Vergissmeinnicht sagt Ade...

Vergissmeinnicht

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Vergissmeinnicht
01.07.2019    3    9    106

Das Vergissmeinnicht sagt Ade…

Ein kleines Vergissmeinnicht sagt ADE,
es ist traurig, denn der Abschied tut weh,
es geht mit einem lachenden Herz,
da spürt es nicht so sehr den [ ... ]

Ich entfloh der Stadt

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
28.06.2019    1    1    43

Ich entfloh der Stadt…


Ich entfloh der staubigen Stadt,
die rauchende Schornsteine
und lärmende Autos hat.

Ich fuhr weit hinaus
aufs geruhsame Land,
wo ich die innere Ruhe fand.

Ich [ ... ]