Naturgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 171-180 von 1457.

Leuchtend Fülle

Varia Antares

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Varia Antares
09.04.2018    3    6    73

Um mich rum und überall
Steht des Lebens Schönheit prall

Blüten eines Kirschenbaums
Rieseln sanft herab zu mir

Leuchtend Fülle Lebensliebe
Göttlich glückliche Idylle

Hätt ich eines [ ... ]

Magnolien Blüte

Friedelchen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Friedelchen
08.04.2018    1    2    35

Magnolien Blüte
Weiß erblüht der Baum im Frühling
ein Duft betörend Sinne schön
Rot die Farbe nun der Liebe
lässt den Baum aus Liebe blühn
Magnolien schön
Die Sonnen Strahlen [ ... ]

Naturmusik

Sanja

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Sanja
07.04.2018    0    4    40

Im Auenwald-Geäst zarte Sinfonie aus Vogelstimmen; Orchester gleich,
rhythmisch wie die Wellen am Flussufer; wasserweich.

Auf einer Sandbank angespült unzählige Muschelschalen,
mit ihrem [ ... ]


Ohne dich gibt es kein uns

so21me

Kategorie: Naturgedichte   Autor: so21me
04.04.2018    3    2    57

Außer Atem und in hetzender Not,
hast du dir den Stress zum Freund geholt,
läufst vorbei an den Wundern der Welt,
denn sie zu betrachten kostet heutzutage unendlich viel Geld.

Lauf weiter und [ ... ]

Die Kirschbaum Blüte

Friedelchen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Friedelchen
04.04.2018    0    2    29

Die Kirschbaum Blüte
Als zartes Pflänzchen einst geboren
so wuchs heran ein Kirschbaum groß
weiß und zart die Blüten tragend
im Frühjahr ist die Freude groß
Laue Frühlingsluft im [ ... ]

Geräusche!

Bernd Tunn

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bernd Tunn
03.04.2018    0    1    26

Wo sind die Geräusche
von Tieren erzeugt?

Gehen unter im Nebel
der Gefühle [ ... ]

Blau!

Bernd Tunn

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bernd Tunn
29.03.2018    0    1    13

So herrlich blau.
alles ist gut.

Gemüt erfreut
trotz manchen [ ... ]


Ein Strauß

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
28.03.2018    0    2    24

Ein Strauß


Ein Strauß zur Osterzeit
hält alle Farben für dich bereit,
den pflücke aber in der Natur,
auf dem Feld, im Wald,
oder auf der weiten Flur.

Er enthält die hübschen [ ... ]

Gartenliebe

Sanja

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Sanja
25.03.2018    3    5    45

Mein kleiner Garten,
ich lass Dich nicht warten,
bewaffnet mit Rechen und Spaten,
mach ich mich an die Taten.

Es wird gerupft, geschnitten und gerecht,
das steht den Pflänzchen gar nicht [ ... ]

Sonne und Rosen

Varia Antares

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Varia Antares
24.03.2018    0    5    36

Rosen
Erblühen

Rotes Glühen
Sprühen die

Farben wie
Morgenröte

Goldener
Sonnenball

Im All
Immer da

Herrlich [ ... ]