Naturgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 171-180 von 1501.

Abendidylle

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
01.07.2018    0    4    28

Abendidylle…


Abendliche Stille herrscht, alles lauscht,
die Grillen schweigen, die Amsel ruht,
zarte Federwolken eilen am Himmel
zur glühenden, untergehenden Sonne,
sie entbieten ihr [ ... ]

Ich trage einen Hut

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
28.06.2018    0    4    31

Ich trage einen Hut…


Ich trage einen Hut
und stehe stets
auf einem Bein,
es ist recht mühselig,
ich finde es gar nicht fein,

die Menschen gaben mir
einen Doppelnamen,
und trotzdem [ ... ]

Rate, bin ich...

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
25.06.2018    2    2    27

Rate, bin ich…


Rate, bin ich ein Tier
oder eine Pflanze,
zerbreche, bitte für mich,
die drohende Lanze,

ein scheußliches Tier
gab mir seinen Namen,
ich wollte diesen
schon öfter [ ... ]


Sommerferien

KerstinHebauf

Kategorie: Naturgedichte   Autor: KerstinHebauf
24.06.2018    0    0    20

Sommerferien


Poetry Slam - Gedichtform - Mix



Freitag mittag, es ist Zeit
'ne Frauengruppe macht sich bereit
ab Niederhöchstadt.... chartert 'nen Bus
Manch einer nimmt's Auto [ ... ]

Sag wer bin ich?

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
23.06.2018    0    2    40

Sag, wer ich bin?



Dein raten hat
einen berechtigten Sinn:
ich wohne nicht
im Wald und auf dem Feld
sondern in der weiten Flur,
ich bin ein seltenes Exemplar,
und liebe die freie [ ... ]

Sturm!

Bernd Tunn

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bernd Tunn
20.06.2018    0    1    26

Stille schwebt
über der See.
Keine Möwen
in Luv und Lee.

Sturm kommt auf.
Unruhiges Meer.
Menschen wachen
zur neuen Wehr.

Wachsende Wellen.
Fordernde Macht.
Wolken tanzen
vor der [ ... ]

Meer,Meer...

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
16.06.2018    0    2    29

Meer, Meer…


Meer, Meer, warum
gibst du uns
nichts mehr her?
Du verschlingst
Menschen und Schiffe,
und du hast viele,
tödliche Riffe!

Meer, Meer, trotz allem
liebe und verehre
ich [ ... ]

Tausend gelbe Sonnen

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
12.06.2018    0    4    49

Tausend gelbe Sonnen…


Tausend gelbe Sonnen
schauen freudig in die Welt,
wachsen und gedeihen
unterm weiten Himmelszelt.

Sie stehen alle geduldig
soweit das Auge reicht,
sie trotzen [ ... ]

Siebentischwald

Alf Glocker

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Alf Glocker
12.06.2018    0    3    26

Im Wald der sieben Tische,
da herrscht die Sommerfrische,
da tummeln sich die Mädchen blank –
na, Gott sei Dank!

Es ist das Paradies!
Und manches gold’ne Vlies
wird sichtbar, wenn [ ... ]