Naturgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 121-130 von 1555.

Sicht I

stephanius

Kategorie: Naturgedichte   Autor: stephanius
31.03.2019    0    1    27

schön langweilig
der blaue Luzin

Frühsonne auf dem Uferwald
gen Westen

glasklare Kühle vor Augen
im Osten

Kormoranpaar dreht seine Runde
Kranich knapp überm Wasser
aufstiebend, [ ... ]

Wolkenband am Horizont

Varia Antares

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Varia Antares
26.03.2019    5    9    59

Blattkrone gülden
Spendet Schatten

Breitet schützend
Laubwerk über

Mich

Traumzeit wohlig
Herrlichkeit

Wolkenband am
Horizont

Himmelslichter
Abendglühen

Oh Natur
Wir [ ... ]


Zartes Grün

Karlo

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Karlo
26.03.2019    5    9    89

Zartes Grün

Jedes Jahr ein buntes Kleid,
die Augen schauen, Staunen.
Aus dem Meer der Stille
mit dem Sternenstand,
fließt erbauend durch die Zeit,
zartes Grün, so weit und breit.

© [ ... ]

Do it yourself

Wolfgang Sonntag

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Wolfgang Sonntag
22.03.2019    5    10    95

Unser Himmel ist eine Schau,
über uns prächtig königsblau,
am Horizont in blassem Grau,
aber wie macht er das genau?

Die Lichtwellen, die sind ungenau,
über uns frei, in der Ferne ein [ ... ]

Mondschatten

Jürgen Skupniewski-Fernandez

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen Skupniewski-Fernandez
22.03.2019    1    6    58

Der große Mond stillt meine Meere
Durchs nächtliche Fenster
Aufgetürmt, Wolkenberge
Spielt mit seinen Lieblingssternen

Voll tausend Träume
Verbergen sich hinter
Kugelgoldenen [ ... ]

Das Fröschlein

possum

Kategorie: Naturgedichte   Autor: possum
20.03.2019    6    10    95

Das Fröschlein


Quak ... quak

zögert das fröschlein
noch vorsichtig ganz zart
doch pustet sich
bald ... lauthals auf
es willl ja schließlich
imponieren

denn konkurrenz

trommelt [ ... ]

Grünfarben

hartmut

Kategorie: Naturgedichte   Autor: hartmut
13.03.2019    0    2    38

Um Mitte März,
zur Revolutionszeit,
hauchte jemand,
schwächliches Grün
in den Volkspark.

Nun begannen
die Amseln
am frühen Morgen
mit ihren ermutigenen
Rufen
durch die Höfe. [ ... ]

Der Bussard und die Maus

 Soléa

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Soléa
09.03.2019    4    19    156

Völlig erstarrt, sitzt er da,
träumt oder fixiert etwas,
das kein Mensch erkennen kann,
abrupt schweigt jeder Vogelgesang –
der Mäusebussard, er ist enttarnt …

Es scheint, als könnte [ ... ]