Katzen Charme

© Wolfgang Sonntag

Eine Katze sitzt auf der Grastonne,
genießt in Ruhe mit großer Wonne,
die letzten Strahlen der Herbstsonne.

Dunkler Kunststoff, Hintern warm,
beobachtet sie mit Katzen Charme,
des Fotografen gespannten Arm.

Aber würde die Katze plötzlich wild,
springt weg, weil sie genug gechillt,
dann hätte dieses Gedicht kein Bild.


© Wolfgang Sonntag


20 Lesern gefällt dieser Text.



Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher


Beschreibung des Autors zu "Katzen Charme"

Mein Gedicht hat seinen Stil und es hätte ihm bestimmt auch gefallen ... Heinz Erhardt ... einer meiner Lieblingsautoren.

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Katzen Charme"

Re: Katzen Charme

Autor: Jens Lucka   Datum: 26.11.2020 20:06 Uhr

Kommentar: Schön, so einfach geht das. Hihi... Ein Schulungsgedicht :-)

Lustige Grüße von Jens

Re: Katzen Charme

Autor: Michael Dierl   Datum: 26.11.2020 21:30 Uhr

Kommentar: Ein Instantgedicht wie aus der Hüfte geschossen :-)! Ja, ein Ähnliches hatte ich vorgestern auch rausgehauen! Meine Katze, eher ein Kater, sah ähnlich aus nur invers! Leider abgehauen oder eher überfahren worden.

LG Michael

Re: Katzen Charme

Autor: Alf Glocker   Datum: 27.11.2020 9:07 Uhr

Kommentar: erfrischend!

LG Alf

Re: Katzen Charme

Autor: Bluepen   Datum: 27.11.2020 10:15 Uhr

Kommentar: Lieber Wolfgang,

dein Gedicht und Foto sind klassisch schön. Übrigens, Heinz Erhardt mag ich sehr, er war ein Genie!

LG - Bluepen

Re: Katzen Charme

Autor: Vergissmeinnicht   Datum: 27.11.2020 11:54 Uhr

Kommentar: Oh... die Katze sieht böse aus...
aber dafür ist dein Gedicht "zahm"
Das Vergissmeinnicht.

Re: Katzen Charme

Autor: Sonja Soller   Datum: 27.11.2020 17:48 Uhr

Kommentar: Super, lieber Wolfgang!!!!!!

Herzliche Grüße aus dem schon weihnachlichen Norden Sonja

Re: Katzen Charme

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 30.11.2020 12:01 Uhr

Kommentar: Hallo meine Lieben,
vielen Dank für eure Kommentare zu meinem Katzen-Gedicht.
Herzlichen Dank auch an meine bekannten und unbekannten Knöpferinnen und Knöpfer und an jene, die noch in meinen Zeilen verweilen werden.
Bis zu meinem nächsten Werk.
Euer Wolfgang

Re: Katzen Charme

Autor: Mark Widmaier   Datum: 09.12.2020 15:44 Uhr

Kommentar: Dein Gedicht erfrischt wie ein Wasserstrahl im Sommer oder besticht wie der Glanz einer Kerze in der Vorweihnachtszeit. "Einfach" schön.

Herzliche Grüße, lieber Wolfgang, von Mark

Kommentar schreiben zu "Katzen Charme"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.