Goldener Oktober… wo bist du?

© Pixabay

Goldener Oktober… wo bist du?

Das soll der goldene Oktober sein?
Das glaubt mir doch bestimmt kein Schwein.
Heftiger Regen fällt auf unserer Erde,
wann soll es denn mal wieder besser werden?

Auf den Straßen sieht man kaum Leute,
kein Wunder bei dem Sauwetter heute,
und wenn man doch jemanden sieht,
er ein mürrisches Gesicht dann zieht.

Der nasse Asphalt glänzt im Laternenlicht,
doch das stört eine streunende Katze nicht,
ein Regenbogen schimmert vom Weiten,
und Regen prasselt an den Fensterscheiben.

Die meisten Menschen sind wohl im Haus,
selbst der Hund will nicht zum Gassi raus,
da schaut man lieber in die Glotze rein,
und lässt das spazieren grundsätzlich sein.

©Vergissmeinnicht.


© Vergissmeinnicht.


8 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher







Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Goldener Oktober… wo bist du?"

Re: Goldener Oktober… wo bist du?

Autor: Michael Dierl   Datum: 17.10.2020 19:16 Uhr

Kommentar: Genauso ist es! Könnte ruhig noch etwas frecher sein, weil das Wetter ist ja genauso unverschämt und frech - von wegen goldener Oktober paaaaahhhhhhh.......Pustekuchen! Aber trotzdem toll geschrieben!

Da schüttelt sich sogar meine FotoMaker,
bei diesen Scheißdrecks, nassen Wetter!

Gruss Michael

Re: Goldener Oktober… wo bist du?

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 17.10.2020 22:27 Uhr

Kommentar: Es soll ja wieder besser werden... Mieselwetter bedeutet nicht unbedingt auch Miesellaune... Und ab und zu grinst doch die Sonne am Himmel.

LG Herbert

Re: Goldener Oktober… wo bist du?

Autor: Bluepen   Datum: 18.10.2020 9:52 Uhr

Kommentar: Liebe Vergissmeinnicht,

es muss auch Schlechtwetter geben, sonst kann man sich nicht über den Sonnenschein freuen. Einfach positiv denken!

LG - Bluepen

Re: Goldener Oktober… wo bist du?

Autor: Alf Glocker   Datum: 18.10.2020 10:49 Uhr

Kommentar: Harharr - stimmt auffallend!

LG Alf

Re: Goldener Oktober… wo bist du?

Autor: agnes29   Datum: 18.10.2020 11:32 Uhr

Kommentar: Die Natur meint es bestimmt gut mit uns, zu viele Menschen
sind in Bewegung wenn der Oktober sich in Gold verwandelt. Das Virus ist dann in seinem Element.
Alles was passiert hat einen Grund. Soll der Oktober seine goldenen Blätter doch behalten, von mir aus für nächstes Jahr.
Und doch hat dein Gedicht mir gefallen, liebes Vergissmeinnicht!

Re: Goldener Oktober… wo bist du?

Autor: Jens Lucka   Datum: 18.10.2020 18:14 Uhr

Kommentar: Da hat man ja die Ausrede, sich in aller Ruhe hinzufletzen , seinen Kakao oder Sonstiges zu trinken und draußen draußen sei zu lassen. Zeit ,sich in Hobbys oder in herzlichen Angelegenheiten zu Üben. Grins ...

Gruß Jens

Re: Goldener Oktober… wo bist du?

Autor: Vergissmeinnicht   Datum: 20.10.2020 19:56 Uhr

Kommentar: Michael….Du sagst es…Scheißwetter…
Herbert….Die Sonne könnte gerne mehr grinsen!!!
Bluepen… Ich denke immer positiv…das weißt du doch.
Alf… es freut mich, dass es dir auch aufgefallen ist…
Jens… wenn du wüstest wie viele Hobbys ich habe…grins zurück.
….und ein Danke an alle Drücker. Das Vergissmeinnicht.

Re: Goldener Oktober… wo bist du?

Autor: Vergissmeinnicht   Datum: 20.10.2020 20:00 Uhr

Kommentar: Huch...liebe agnes.... du bist mir fast unter die Latten gegangen....es drückt dich dafür das Vergissmeinnicht...und sagt auch dir...Danke.

Kommentar schreiben zu "Goldener Oktober… wo bist du?"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.