So wie die Sonne tags am Himmel
So wie die Sterne in der Nacht
So wie ein Feuer voller Wärme
Hab voller Licht an dich gedacht

So wie das Abendrot voll Sehnsucht
So wie der Tag ganz blau in blau
So wie die ruhige dunkle Stunde
Ich voller Liebe nach dir schau

So wie ein Morgen voller Hoffnung
So wie das Meer endlos und weit
So wie der allererste Funke
Des Lebens noch in allen weilt


© Ines Nuria Berkefeld


4 Lesern gefällt dieser Text.



Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Funke"

Re: Funke

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 08.02.2020 23:02 Uhr

Kommentar: Liebe Ines,

willkommen, du bist bei uns ganz frisch,
legst dieses Werk hier auf den Tisch,
bin gern in deinen Zeilen gewesen,
werden bestimmt noch mehr von dir lesen.

Liebe Grüße Wolfgang

Re: Funke

Autor: possum   Datum: 09.02.2020 0:52 Uhr

Kommentar: Ein zartes Gedichtewerk ... liebe Ines,
fein verwebt,

lieben Gruß!

Re: Funke

Autor: Bluepen   Datum: 09.02.2020 15:21 Uhr

Kommentar: Liebe Ines,

auch von mir ein herzliches Willkommen und weiter so herrliche Gedichte.

LG - Bluepen

Re: Funke

Autor: zlinic   Datum: 09.02.2020 17:36 Uhr

Kommentar: Das ist wirklich wunderschön - Danke

Kommentar schreiben zu "Funke"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.