Flieder

Die angenehme Stille
liegt in grünenden Büschen.
Der Mai schenkt uns Fülle.
Weiß und lila, rieselt
er nieder.
Wundervoller Flieder
erfüllt die regenschwere Luft,
mit süßem, himmlisch
lieblichen Duft.
Ein leichter Wind,
trägt ihn
zu dir.

Mai 2018

Flieder

© Angélique Duvier


© Copyright by Angélique Duvier, Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung, sowie Übersetzung. Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!


17 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher





Kommentare zu "Flieder"

Re: Flieder

Autor: Santos-Aman   Datum: 12.05.2018 13:37 Uhr

Kommentar: wow, wunderschön und leicht perlen die Worte über meine Seele.....

Lieben Gruß
Santos

Re: Flieder

Autor: humbalum   Datum: 12.05.2018 16:42 Uhr

Kommentar: So kurz und einfach wie das Gedicht geschrieben ist. So schön ist es auch! Klaus

Kommentar schreiben zu "Flieder"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.