Lebensgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 2291-2300 von 2460.

Bildertage

Heino Blum

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Heino Blum
27.06.2012    4    3    294

habe gemalt - kaum geschlafen .
Tage der Lust Entstehung zu erleben .
Bildertage
die mich gefangen nehmen , ohne mir mein Ich zu stehlen . , mich tanzen lassen durch den Raum meiner Träume [ ... ]

Orte der Erleuchtung

Doris Demski

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Doris Demski
27.06.2012    5    15    430

Ob Jude, Moslim, Christ,
ob Hindu oder Buddhist,
alle wollen, befreit von Sünden,
auf ihre Art Erleuchtung finden.
Man sieht, dass sie dort schon erleuchtet sind,
wo nicht jeder jeden zu [ ... ]

Planet des Grauens

Pedda

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Pedda
26.06.2012    8    6    429

Der Mensch bewundert noch stets die Natur,
Wie einen wunderschönen Garten,
Doch schaut er meist oberflächlich nur
Und meint, sie sei IHM wohl geraten.

Denn blickt man hinter die [ ... ]


Das Auf und Ab des Lebens

Benjamin

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Benjamin
25.06.2012    0    3    369

Auf Ruhe und Friede folgt ein Krieg,
auf eine Niederlage folgt ein Sieg.
Der ständige Wechsel der Gezeiten
kann Freude und Kummer uns bereiten.

Mal bin ich unten, mal bin ich oben.
Morgen [ ... ]

Kirche

Beauforth

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Beauforth
25.06.2012    0    2    196

Ort der Ruhe
Ort der Andacht
Wie Familie, ein Zuhaus.

Mal Bestätigung
Mal Ermahnung
Richtet neu Gedanken aus.

Geborgenheit
Bin zugehörig
Spür Dich hier besonders nah.

Ob im [ ... ]

Worte

Beauforth

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Beauforth
23.06.2012    1    1    349

Sie fließen aus mir heraus den ganzen Tag:
WORTE.
Reden. Sprechen. Überzeugen. Mitreißen. Erklären.
Mit gesprochenen Worten verdiene ich mein Geld.
Mit heißer Luft?`
Manchmal auch [ ... ]

Guten Tag Welt

Melanie Jung

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Melanie Jung
21.06.2012    0    1    497

Guten Tag Welt,
ich bin nicht perfekt.
Fänd`s mal an der Zeit es dir zu erklär`n.
Meine Gedanken hausen in einem Zelt
und es war wohl soweit die Schwächen einzusperr`n.

Mag sein, dass ich [ ... ]


Alles halb so schlimm..

Melanie Jung

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Melanie Jung
20.06.2012    0    1    523

Soweit die Füsse tragen,
solang das weitergehen sich lohnt.
Soweit kann man sagen:
solang bleib ich vom Bösen nicht verschont.

Solang ich noch alle Stimmen hör,
soweit kein Schrei [ ... ]

Der schnöde Mammon

Doris Demski

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Doris Demski
20.06.2012    1    6    385

Es irrt ein Glaube durch die Welt,
dass Reichtum alle glücklich macht.
Und jeder, der besitzt viel Geld
Glaubt, dass er als Letzter lacht.

Er hetzt ihm hinterher im Leben
dem schnöden [ ... ]

Karriere

René Oberholzer

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: René Oberholzer
20.06.2012    0    0    317

8 Jahre sass sie im Gemeinderat
8 Jahre im Kantonsrat
8 Jahre im Nationalrat
8 Jahre im Ständerat
8 Jahre im Gefängnis
Jetzt muss sie wieder gehen lernen


© René [ ... ]