So laut das rauschende Wasser,
die Gegenwart geht zur Neige.
Zu laut um richtig zu verstehen,
doch so magisch dass ich bleibe

Ich weiß der Fluss flüstert mir zu,
ich spür das Wasser küsst mich hier.
Ich spüre den Rhytmus der Musik,
der Fluss, so laut, er singt zu mir.

Vielleicht muss ich ihn nur spüren,
lüstern Tanzen zu seinem Lied.
Vielleicht reicht es ihm zu trauen,
und zu wissen dass es ihn gibt!


© Louisa Dittert


7 Lesern gefällt dieser Text.








Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Alles fließt"

Re: Alles fließt

Autor: Sonja Soller   Datum: 02.10.2022 17:55 Uhr

Kommentar: Sehr schön geschrieben, liebe Louisa!

Herzl. Grüße aus dem wasserumgebenen Norden, Sonja

Kommentar schreiben zu "Alles fließt"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.