Teile des Lebens

Wenn ein Teil
deines Lebens
in tausend
Stücke zerfällt,
wäre die Mühe
vergebens
sie aufzuheben.

In dieser Welt,
wird dir
geduldiges Warten
nicht gelingen.
Zerbrochenes
lässt sich
nicht
kleben,
alles Bemühen
wäre vergebens.

Das Leben
wird dir
keine Zeit lassen
dich zu sammeln,
es lässt dir keinen
Raum
dich zu fassen,
es wird einfach
ohne Rücksicht
weiterlaufen.

Du kannst im Leben
nicht verschnaufen
zerfallenes Glück
lässt sich nicht
kaufen.

©Angélique Duvier

Teile des Lebens

© Hans-Jürgen Rubin


© 2022 Angélique Duvier, Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Übersetzung, sowie des öffentlichen Vortrags. Kein Teil des Werkes darf in irgendeiner Form durch Fotografie, Mikrofilm oder andere Verfahren reproduziert werden.


24 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher






Kommentare zu "Teile des Lebens"

Re: Teile des Lebens

Autor: Michael Dierl   Datum: 23.06.2022 14:59 Uhr

Kommentar: Hallo Angèlique, da steckt viel Wahrheit in Deinem Gedicht! Genauso ist es!!! Gut gesehen und toll umgesetzt! Bravo!!!

lg Michael

Re: Teile des Lebens

Autor: Sonja Soller   Datum: 23.06.2022 15:38 Uhr

Kommentar: Das Leben nimmt weiter seinen Lauf!!
Sehr gut beschrieben!!

Herzliche Hitzegrüße aus dem Norden, Sonja

Re: Teile des Lebens

Autor: Kathleen   Datum: 23.06.2022 16:57 Uhr

Kommentar: Sehr schön geschrieben, liebe Angélique,

spontan musste ich an die Menschen in der Ukraine denken, die sicherlich die Wahrheit deiner Worte gerade besonders deutlich spüren.

Liebe Grüße

Kathleen

Re: Teile des Lebens

Autor: Farbenfroh   Datum: 24.06.2022 5:54 Uhr

Kommentar: Liebe Angélique,

das Glück ist das fragilste "Ding" was man sich vorstellen kann. Einmal zerbrochen kann man es nicht wieder zusammenbringen - genau, wie du es schön beschrieben hast.


LG Farbenfroh

Re: Teile des Lebens

Autor: Alf Glocker   Datum: 24.06.2022 8:05 Uhr

Kommentar: Wow! Gut ausgedrückt und leider nur allzu wahr!

Liebe Grüße
Alf

Re: Teile des Lebens

Autor: Jürgen Skupniewski-Fernandez   Datum: 25.06.2022 8:05 Uhr

Kommentar: Dass die Zeit alle Wunden heilt, hängt sicher davon ab, wie viel zerbrochen wurde. Narben bleiben, ob unsichtbar oder sichtbar. Aber das Leben sucht sich fortwährend neue Wege, um den Fluss nicht zu unterbrechen. Allerdings, möchte man meinen, das heutzutage immer mehr Menschen auf der Strecke bleiben. Gerade unsere aktuelle Zeit fordert sehr viel Opfer.

Viele Grüße Angélique - Jürgen

Re: Teile des Lebens

Autor: Karin1602   Datum: 26.06.2022 19:25 Uhr

Kommentar: Liebe Angelique, ausgezeichnet formuliert! Leider nur zu wahr.
Liebe Grüße,Karin1602

Re: Teile des Lebens

Autor: Van Hottie   Datum: 28.06.2022 21:47 Uhr

Kommentar: Hallo Angèlique

Wirklich sehr treffend geschrieben.

Kommentar schreiben zu "Teile des Lebens"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.