Ein-Schlafversuch

© Jens Lucka

Ich weiß nicht, wie groß die Herde war,
die ich zum schlafen zählte.
Alle Schafe waren da,
die ich mir auserwählte.

Lustig, traurig anzuschauen
beim grasen oder blöken.
Sie weiden hinter einem Zaun
von Draht und hölzernd Pflöcken.

In weißem und in braunem Kleide
mischten sie sich Farbenreich.
Auch schwarze Schafe in den Reigen
denen ich wohl lieber weiche.

Ein Lamm, welch mir so recht gefiel
sprang durch das Wiesengrün,
dass mir beim Schafezählespiel
das Zählen schwierig schien.

So sei das Zählen Derer Glück
bei diesem Wollgetummel.
Ich schlief nicht ein, es war verrückt.
Ich neig, der Zahl zu schummeln.

Doch was, wenn davon Eines fehlte ?
Ich könnt‘s mir nicht verzeihen.
Weshalb ich nun von Neuem zählte
und schlief am Morgen ein.

Und wer mich fragt, wieviel es sind,
mag sich die Wiese malen.
Ich träum von Schafen, wie sie sind,
doch helfen keine Zahlen.


© Jens Lucka


10 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Ein-Schlafversuch"

Re: Ein-Schlafversuch

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 24.10.2021 23:41 Uhr

Kommentar: Lieber Jens,
zum Schmunzeln geschrieben und fotografiert.
Na, dann gute Nacht
Wolfgang

Re: Ein-Schlafversuch

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 25.10.2021 0:43 Uhr

Kommentar: Schafe zählen dauert wirklich zu lange - besser ein paar Gläser Whisky und man schläft wie ein Murmeltier!

Witzig geschrieben.

Lg Herbert

Re: Ein-Schlafversuch

Autor: Soléa   Datum: 25.10.2021 7:21 Uhr

Kommentar: Da muss ein anderes Schlafmittel her, sonst gehst du noch irgendwann vor die Hunde ;-)

Liebe Grüße
Soléa

Re: Ein-Schlafversuch

Autor: Alf Glocker   Datum: 25.10.2021 8:11 Uhr

Kommentar: schöne Betrachtung lieber Jens!

LG Alf

Re: Ein-Schlafversuch

Autor: Sonja Soller   Datum: 25.10.2021 12:32 Uhr

Kommentar: Sehr schönes Ein- Schlafmittel,
kommst du überhaupt zum Schlafen????
Sehr unterhaltsam, deine Schafherde hält dich ganz schön auf Trap!!!!

Herzl. Grüße aus dem schlaflosen Norden (ich versuche es mal mit deiner Metode, so wie es aussieht werde ich aber weiter schlaflos bleiben), Sonja

Re: Ein-Schlafversuch

Autor: Alf Glocker   Datum: 26.10.2021 17:52 Uhr

Kommentar: ganz erfrischend und gekonnt!

LieGrü
Alf

Re: Ein-Schlafversuch

Autor: Jens Lucka   Datum: 26.10.2021 18:47 Uhr

Kommentar: Ihr Lieben , meistens denke ich an irgendetwas Schönes um einzupennen. Mit Whisky ,lieber Herbert denke ich dann wohl eher nichts und bin dann am Morgen noch müder ;-) Dank für eure Worte . Ich wünsche euch einen immer guten Schlaf !

Herzliche Grüße von Jens

Kommentar schreiben zu "Ein-Schlafversuch"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.