Vor mir steht verträumt ein Mann,
sein Blick zu mir gerichtet.
Ich mustere ihn und frag mich, wann
sein Haar sich schon gelichtet.

Kleine Narben hier und dort
verweisen auf sein Leben.
Sonne schien die Blässe fort.
Das Grau dem Schopf gegeben.

Sein Blick jedoch scheint nicht betrübt.
Das Morgen nicht verdrängt.
Sein Körper sportlich wohlgeübt.
Gesundheit wohlgelenkt.

Aufrecht zeigt sein Körper Mut,
des Lebens sich beweisend.
Erfahren seiner Augen Glut,
all Wege seiner Reisen.

Rau wirkt seiner Hände Haut
als Spur der Arbeitswelt.
Sein Lächeln wirkt wie aufgetaut,
da Freude ihm nicht fehlt.

Was, wenn dort wer Anderer stünde,
welcher mir gar fremd ?
Ob sein Äußeres das verkünde,
was man von sich selber kennt ?

Ein Sinn, wenn man ein Mensch erblickt,
bekundet Sympathie.
Man ist bei Manchem leicht erquickt.
Bei Manchen quickt es nie.

Oft denk ich, wie Andere wohl
mein ich für sich beschreiben.
Mancher hätt sich fortgestohlen,
Mancher würde bleiben.

Spieglein, Spieglein sage schier,
du kennst meine Gestalt,
siehst du das Wesen tief in mir,
das Sonnenbilder malt ?


© Jens Lucka


7 Lesern gefällt dieser Text.



Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Spieglein, Spieglein"

Re: Spieglein, Spieglein

Autor: humbalum   Datum: 05.06.2021 10:25 Uhr

Kommentar: Du besitzt eine gute Wahrnehmung was Menschen betrifft. Ein beeindruckendes Gedicht! Klaus

Re: Spieglein, Spieglein

Autor: Julia Häge   Datum: 05.06.2021 11:02 Uhr

Kommentar: Wunderschön gedichtet, dein Selbstportrait...gefällt mir sehr gut...:-)
Liebe Grüße von Julia

Re: Spieglein, Spieglein

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 05.06.2021 14:24 Uhr

Kommentar: Lieber Jens,
ein kleines Kunstwerk, dein Lebensgedicht. Sehr ansprechend.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Spieglein, Spieglein

Autor: Michael Dierl   Datum: 05.06.2021 18:53 Uhr

Kommentar: Beifall mit Blumenstrauß!!! Mehr kann ich dazu gar nicht schreiben!

lg Michael

Re: Spieglein, Spieglein

Autor: Alf Glocker   Datum: 06.06.2021 18:02 Uhr

Kommentar: ebenfalls Beifall mit...

LG Alf

Re: Spieglein, Spieglein

Autor: Jens Lucka   Datum: 06.06.2021 20:32 Uhr

Kommentar: Ihr Lieben ! Herzlichen Dank für die Blumen ;-) und ganz liebe Grüße von Jens !

Kommentar schreiben zu "Spieglein, Spieglein"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.