Des Gärtners schönster Preis...
Er erntet seinen Fleiß.
So lächelt er zufrieden,
wie ihn die Pflanzen lieben,

die er mit Sorgfalt aufgezogen
und für die Speisen abgewogen,
streng pikiert und hoch frisiert,
gepflegt, damit hier nichts passiert.

Um Nachbars Neugier zu erregen,
Beete dicht am Zaun zu legen,
um den Zuspruch zu erhaschen,
was wir alles richtig machen.

Beim Bierchen wird dann nachgedacht,
was man vielleicht noch besser macht.
So wünsch ich jedem Gartenracker
reichlich gut gefüllten Acker !

Freude bei des Dankes Trunk,
denn Obst, Gemüse hält gesund.
Prooooooost !!!


© Jens Lucka


10 Lesern gefällt dieser Text.




Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Des Gärtners schönster Preis..."

Re: Des Gärtners schönster Preis...

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 29.04.2021 18:58 Uhr

Kommentar: Lieber Jens,
schmunzel. Schade, dass ich keinen grünen Daumen habe; so ein Dankes Trunk im Garten würde ich nicht verachten.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Des Gärtners schönster Preis...

Autor: Michael Dierl   Datum: 29.04.2021 20:48 Uhr

Kommentar: Schön gedichtet das ist ein Smoothie wert! :-)

lg Michael

Re: Des Gärtners schönster Preis...

Autor: Julia Häge   Datum: 29.04.2021 20:56 Uhr

Kommentar: Schönes Gedicht, lieber Jens...liebe auch meine Pflanze, Einzahl...;-)
Liebe Grüße von Julia

Re: Des Gärtners schönster Preis...

Autor: Alf Glocker   Datum: 30.04.2021 8:07 Uhr

Kommentar: wohl dem der einen Garten hat!

LG Alf

Re: Des Gärtners schönster Preis...

Autor: Sonja Soller   Datum: 30.04.2021 10:52 Uhr

Kommentar: Gartenarbeit macht glücklich, lieber Jens!!
Sehr schön beschrieben!!!!

Herzliche Grüße aus dem gärtnernden Norden, Sonja

Re: Des Gärtners schönster Preis...

Autor: Jens Lucka   Datum: 30.04.2021 15:13 Uhr

Kommentar: Ich danke euch Herzlich ! Viel Arbeit steckt ja in einem Garten. Aber gerade in dieser Zeit ist es eine sehr willkommene Abwechslung und !!! Es ist wie Urlaub, wenn man dort die Beine baumeln lassen kann, wie es einem passt. ;-)))

Herzliche Grüße von Jens

Re: Des Gärtners schönster Preis...

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 30.04.2021 18:15 Uhr

Kommentar: Mutter liebt mit 80zig ihren Garten über alles und der Salat, die Tomaten, etc schmecken einfach gut.... Ich darf gießen.

Lg Herbert

Re: Des Gärtners schönster Preis...

Autor: Jens Lucka   Datum: 01.05.2021 9:17 Uhr

Kommentar: Hast du ein Glück Herbert . ;-)

LG, Jens

Kommentar schreiben zu "Des Gärtners schönster Preis..."

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.