Er wurd' zum König aller Vögel!
Ihr fragt: wie hat er das geschafft?
Er meisterte die höchsten Höhen
mit List und brauchte nicht mal Kraft

Der Adler wollte König werden
und stieg zur Himmel steil hinauf
Ganz stolz sah er hinab auf Erden
Nur einer war noch obenauf

Ein kleiner Gast in dem Gefieder,
der hatte sich dort wohl versteckt
Als König kam er nun hernieder
Die Vögel war'n empört, erschreckt

Er blieb der Herr der Zäune, Gärten,
schlüpft heute noch durch jedes Loch
Ein Großer kann er zwar nicht werden,
ein Herzenskönig bleibt er doch

Der Zaunkönig

© Tatiana/Adobestock.com


© Jürgen Wagner


8 Lesern gefällt dieser Text.




Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher


Beschreibung des Autors zu "Der Zaunkönig"

Geschichte: Grimms Märchen KHM 171

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Der Zaunkönig"

Re: Der Zaunkönig

Autor: possum   Datum: 11.02.2020 0:45 Uhr

Kommentar: Und ob,
sehr fein auch das Bild!
glG!

Re: Der Zaunkönig

Autor: Bluepen   Datum: 11.02.2020 9:08 Uhr

Kommentar: Sehr niedlich, das Gedicht vom Herzens- Zaunkönig, lieber Jürgen!

LG - Bluepen

Kommentar schreiben zu "Der Zaunkönig"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.