die sonne geht unter
grußlos und ohne sich
noch einmal umzudrehen
schweigend starre ich
hinterher
regen sammelt sich in meinen augen
dabei ist der himmel
wolkenleer


© Anne Ladgam


3 Lesern gefällt dieser Text.




Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "schon wieder nacht"

Re: schon wieder nacht

Autor: possum   Datum: 09.04.2019 2:31 Uhr

Kommentar: Liebe Anne, dies ist ein trauriges Gedicht, denke immer daran die Sonne geht auch im Herzen wieder auf! Alles Liebe!

Kommentar schreiben zu "schon wieder nacht"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.