Wendepunkte

© Santos-Aman

Als trägt mich etwas sanftes
und ruft mich leise hin zu alten Ufern
die ich einst erwanderte,
schau' ich doch mit and'rem Blick
und freiem Herzen.

Stärker bewahrt sich Hoffnung,
dass sich das Leben fügt,
wie Ebbe und Flut,
denn die Magier
übergaben mir das Licht,
da ich das Siegreiche sah
und im Herzen trage.


© Santos-Aman


13 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher





Unregistrierter Besucher




Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Wendepunkte"

Re: Wendepunkte

Autor: franzis   Datum: 20.02.2019 11:36 Uhr

Kommentar: find ich super

Re: Wendepunkte

Autor: Santos-Aman   Datum: 20.02.2019 11:52 Uhr

Kommentar: Danke franzis.....
einen lieben Gruß, Santos

Re: Wendepunkte

Autor: Varia Antares   Datum: 20.02.2019 17:31 Uhr

Kommentar: Hallo, Santos,

das ist ein sehr schöner Text! Ich finde, dieses Gedicht vermittelt ein Gefühl von innerem Frieden. Daher danke ich Dir für das Publizieren!

Viele Grüße
Varia

Re: Wendepunkte

Autor: Santos-Aman   Datum: 20.02.2019 19:03 Uhr

Kommentar: Liebe Varia,

schön, wenn sie dir diesen inneren Frieden vermitteln,
ich bin im inneren Frieden :)

Danke für Deinen lieben Kommentar.
Lieben Abendgruß
Santos

Re: Wendepunkte

Autor: humbalum   Datum: 21.02.2019 8:07 Uhr

Kommentar: Wie immer ein wunderbares Gedicht! Klaus

Re: Wendepunkte

Autor: Santos-Aman   Datum: 21.02.2019 8:57 Uhr

Kommentar: Danke Klaus, es fließt.....

Lieben Gruß, Santos

Kommentar schreiben zu "Wendepunkte"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.