DER BERUF       um 1980

In der Schule tut sich was.
Die Kleinen haben grossen Spass.
Sie singen und sie lachen
und machen lauter lustige Sachen.
Denn ist man erst sechs Jahre alt,
das Lachen extra fröhlich schallt.
Da kommt der jungen Lehrerin
ganz plötzlich etwas in den Sinn.
Die Kleinen müssten doch mal eben,
erfahren, dass es auch im Leben,
recht viele ernste Dinge gibt
und weil sie ihre Kleinen liebt,
fragt sie mit liebevollem Ton:
" Nun, Kinder, wisst ihr denn auch schon,
was ihr, seid ihr erst gross wollt werden,
auf dieser wunderschönen Erden"?
"Ja!" ruft da laut der kleine Rainer.
Ich weiss schon was, das weiss sonst keiner.
Ich kann es ´mal genauso gut,
was heute schon mein Opa tut.
Er nimmt mich manchmal mit zur Bank,
holt sein Geld, verwahrt´s im Schrank.
Braucht er was holt er´s heraus,
geht dann mit mir und Mutti aus.
Ja, dem Opa, dem geht´s wirklich gut,
weil er den ganzen Tag nichts tut.
Er holt nur Geld ab, geht spazieren,
er sagt, das tut ihm imponieren.
Was das bedeutet weiss ich nicht,
ich bin ja noch ein kleiner Wicht.
Doch eines weiss ich sicher, bin ich erst ein grosser Mann,
Wie mein Opa werd´ ich Rentner dann"!


© Maline


8 Lesern gefällt dieser Text.












Kommentare zu "DER BERUF um 1980"

Re: DER BERUF um 1980

Autor: Soléa   Datum: 08.09.2019 10:24 Uhr

Kommentar: Da hat der kleine Rainer recht:
nur, mit der Rente, vielleicht Pech …

Dein lebhaftes Gedicht, liebe Maline, hat mir gerade Schwung verpasst …
Liebe Sonntagsgrüße
Soléa

Re: DER BERUF um 1980

Autor: Maline   Datum: 08.09.2019 11:27 Uhr

Kommentar: Danke Solea, für deinen netten Kommentar.

Der kleine Rainer zählt inzwischen 45 Lenze schon
und schuftet hart für seine Pension!
Doch bis dahin ist es noch weit,
bewältigt hat er erst die halbe Zeit.
Der Gedanke an den Opa gibt ihm Kraft,
dass er die Restzeit auch noch schafft.
Um endlich genüsslich zur Bank zu spazieren,
Geld zu holen, und ebenfalls seinem Enkel zu imponieren!

Herzliche Grüsse Maline

Re: DER BERUF um 1980

Autor: Jürgen   Datum: 08.09.2019 19:16 Uhr

Kommentar: Liebe Maline,
Dein spaßiges Gedicht hat uns sehr gefallen. Wir erleben täglich von unseren drei Enkelkindern altschlaue Sprüche und lustige Redewendungen.Einmal ist der Opa der Beste und ein anderes Mal die Oma.
Herzlichen Sonntagsgruß
Jürgen

Re: DER BERUF um 1980

Autor: Maline   Datum: 08.09.2019 21:32 Uhr

Kommentar: Meine Lieben!

Ich freu´mich, dass es euch gefallen hat. Dankeschön für den netten Kommentar. Wir haben 2 Enkel, leider nicht in der Nähe. Sehe sie leider nur alle 2 - 3 Monate, aber da versuche ich, intensiv Zeit mit ihnen zu verbringen.

Wünsche euch eine gute N8! Maline

Re: DER BERUF um 1980

Autor: Ikka   Datum: 09.09.2019 0:02 Uhr

Kommentar: Deine heiter-pfiffigen Zeilen haben mir gut gefallen, liebe Maline! Und so ein schönes Foto, einvernehmlich Opa und Enkel! Auch ich genieße Omaglück, denn ich bin laut der fast vierjährigen Enkelin "die Beste an der Welt" :)
Gute Nacht wünscht
Ikka

Re: DER BERUF um 1980

Autor: Nea   Datum: 09.09.2019 2:34 Uhr

Kommentar: Liebe Maline,
so ein goldiges Gedicht!
Kinder nehmen alles so unmittelbar wahr, ohne viele "Rechtfertigungen" oder Gründe darum herumzudichten. Manche Erwachsene haben schon Schwierigkeiten, sich klarzuwerden, ob sie ihren Job der Sache wegen oder eigentlich nur des Geldes wegen tun...
Deine Zeilen haben mich fröhlich und nachdenklich zugleich gestimmt,
lieben Gruß an dich!

Re: DER BERUF um 1980

Autor: Maline   Datum: 09.09.2019 9:20 Uhr

Kommentar: Liebe Ikka! Liebe Nea!

Dankeschön für eure lieben Antworten. Kinder sind immer ein sehr gutes Thema zu schreiben. Sie können einem täglich neu überraschen,mit ihrer Sicht der Dinge.

Herzliche Grüsse! Maline

Re: DER BERUF um 1980

Autor: Verdichter   Datum: 09.09.2019 16:52 Uhr

Kommentar: Sehr schwungvoll verfasst, mit Schmunzel-Faktor! Gefällt mir sehr.

Re: DER BERUF um 1980

Autor: Maline   Datum: 09.09.2019 17:04 Uhr

Kommentar: Liebe Verdichter!

Danke! Schön, dass es dir gefällt. LG. Maline

Re: DER BERUF um 1980

Autor: possum   Datum: 16.09.2019 2:39 Uhr

Kommentar: Liebe Maline,
jetzt sitz ich hier und schmunzle über mein Gesicht,
dies ist so etwas von süß ... auch dies Bild,
Danke für deine netten Werke,
lieben Gruß!

Re: DER BERUF um 1980

Autor: Maline   Datum: 16.09.2019 9:43 Uhr

Kommentar: Liebe possum!

Den Dank kann ich dir nur herzlich zurückgeben. Schön, dass s dich zum lächeln brachte. Wünsche dir eine fröhliche Woche! Maline

Kommentar schreiben zu "DER BERUF um 1980"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.