Seelenschmerz Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 221-230 von 2140.

Unbekannt

René Oberholzer

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: René Oberholzer
13.07.2018    1    3    51

Du regungslos
Im weissen Bett
Nur leere Blicke

Ich auf der Suche
Nach Sprache
Vergeblich

Da ist eine Wand
So mächtig
Und unsichtbar

Mehr und mehr
Dieses Gefühl
Dich [ ... ]

Ihre Augen versanken um Grün

weissm

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: weissm
11.07.2018    1    1    39

27.10.17

Ihr Augen versanken im Grün.
Alles friedlich und still.
Da draußen.
Rotwarm leuchtet ihr Herz,
verlangt nicht nach Schmerz.
Da drinnen.
Unter dem Fenster,
der Schreibtisch aus [ ... ]

Kein grüner Zweig

Alf Glocker

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Alf Glocker
11.07.2018    0    4    48

Aufgebäumt, gestrauchelt und kein Ast,
gesegelt immer ohne Tuch und Mast,
kein Anstand, kein Gehirn, kein Blut,
keinen Inhalt, nirgends Feuer – Glut,
so stehe ich, in Verräteraugen, [ ... ]


Gefühlsregen

Finley Jayden Dao

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Finley Jayden Dao
10.07.2018    0    5    84

Gefühlsregen

Ich schau aus dem Fenster

die Sonne berührt das Glas

Es regnet in mir



Ich dreh mich um

und meine Blicke berühren dich

Es regnet in mir



Erinnerungen an [ ... ]

... Liebe Lei,

Callme-ismael

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Callme-ismael
09.07.2018    4    8    86

des Winters Kälte ward verhängt,
da haben wir uns gefunden,
uns dicht aneinander gedrängt,
in den endlos vielen Stunden

Im Frühling haben wir getanzt
in Feldern voll von rotem Mohn,
& [ ... ]

Entfremdet!

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
08.07.2018    0    2    28

Er winkt zurück.
Weiß nicht warum.
War ihr mal nah.
Nun ist es rum.

Sucht sein Glück.
Neues ruft.
Will viel mehr.
Wird zum Schuft.

Familie und Werte
ihm so fremd.
Starb [ ... ]


Die Geige weint!

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
06.07.2018    0    3    35

Höre ein Weinen
wie die Geige es kann.
Gehe dem nach
und sehe den Mann.

Trägt alte Kleidung.
Ein Filzhut für Geld.
Die tiefe Musik
wohl seine Welt.

Lockende Töne
berühren mein [ ... ]

... Seelenpein

Callme-ismael

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Callme-ismael
05.07.2018    2    6    117

Man sitzt & wartet,
Tag ein & Tag aus
starrt leer aus Höhlen,
& kommt nicht heraus

Aus dem Gefängnis,
dem eig’nen Leibe,
aus dem eig’nen Kopf,
der Teufels Bleibe

Das Fleisch [ ... ]

Das Warten...

Callme-ismael

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Callme-ismael
03.07.2018    3    7    109

Das Warten ist die größte Pein,
auch wenn die Uhr laut Ticken mag,
die Zeit steht still in ihrem Sein,
tief in der Nacht & auch am Tag.

Eingesperrt in einer Zelle,
mit dem Tod als [ ... ]