Seelenschmerz Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 2061-2070 von 2105.

Für immer leer...

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
17.06.2010    1    1    2449

Ich fühle mich so kalt.
Ich fühle mich so alt.
Ich fühle mich so als wäre nichts mehr in mir.
Ich höre keine Vögel, kein Straßenlärm, nicht mal das Klavier.
Alles was um mich ist, hat keinen [ ... ]

Das Blatt fällt

scream

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: scream
16.06.2010    0    4    772

Oh, Grün, es fällt,
sinkt zu Boden herab.
Kein Schrei, der gellt,
nur still zum Grund hinab.

Kraftlos geworden,
losgelassen.
Der Gedanke an morgen,
kann verblassen.

Ins Grab gesunken,
das Grün [ ... ]


Illusion

scream

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: scream
15.06.2010    0    1    1146

Illusion, der ich verfallen,
Lügen, die erneut erschallen.
Trugbild, das ich sah,
Wahrheit doch so nah.

Illusion, von Gefühlen betrogen,
Lügen, falsche Schlüsse gezogen.
Trugbild, nichts anderes [ ... ]

Brennen sehen!

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
14.06.2010    0    1    742

Ich möchte die Menschen brennen sehen.
Will endlich erblicken wie sie zergehen.
Ihre jämmerliche Existenz vernichtet wird.
Von diesen Bakterien war ich zu lang der Wirt.
So muss ich sie nicht [ ... ]

Drei Ichs

scream

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: scream
13.06.2010    2    2    1025

Beherrscht und regiert,
Verstand verliert.
Hin und her gerissen,
die Freiheit lässt vermissen.

Denn ein Ich, das der Schmerz regiert,
und die Sehnsucht nach Erlösung giert.
Das alles tief im Herz [ ... ]

Zu viel gesagt, zu wenig gesehen

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
11.06.2010    0    0    1379

Man hat mir schon so oft, so viel gesagt.
Die Worte haben immer so an mir genagt.
Ich werde euch sagen was ich meine.
Vielleicht ist dann diese Meinung auch deine.

Man sagt zu mir ich stünde auf [ ... ]


Welch ein Tag

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
10.06.2010    0    0    478

Welch eine Stunde
Ich schau um mich in die traurige Runde
Kein Lächeln, keine Hoffnug,
Aber eine scheinbare Ordnung,
Nichts ist ok.
Alles will um mich flehn,
Aber alles nur ganz leise,
Weil jeder [ ... ]

Welch ein Leben

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
10.06.2010    0    3    689

Ich bin verlassen,
bin verwahrlost in einer großen Masse.
Alle schaffen es lautlos bei mir vorbei zu gehen,
Warum mich niemand fragt kann ich nicht verstehen.
Meine Meinung ist doch allen egal.
Dies [ ... ]

Verdrängen, Verarbeiten

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
09.06.2010    0    0    1475

Du musst lernen es zu verarbeiten.
Du musst mit ihm diesen Weg beschreiten,
Wenn du fliehst, wirst du dich zerstören.
Diesen Bruch werden viele Böse hören.
Diese werden dann schnell hinter dir [ ... ]