Seelenschmerz Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 161-170 von 2122.

Sinnlich verwirrt

Schnapse

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Schnapse
24.09.2018    0    4    55

Für meine Ohren zu schön
für meine Augen zu laut,
innerlich ein Haus gebaut.

Für meine Haut zu blumig,
für meine Nase zu sanft
und nun wie verdampft.

Für meinen Geschmack zu [ ... ]

Schimmerlos

Alf Glocker

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Alf Glocker
21.09.2018    0    3    38

Ein Schimmer zeigt im Augenblick:
Oh Gott, ich habe was erreicht…
ein kurzes, wunderschönes Glück.
Doch bald ist es dann ausgebleicht.

Der Schimmer weicht, Gewitter nah’n.
Du [ ... ]


An manchen Tagen

Monika Hensel

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Monika Hensel
18.09.2018    1    7    94

An manchen Tagen
Fühle ich mich gelähmt
Ich möchte gerne laufen
Doch ich bleibe stehen

An manchen Tagen
Fühle ich mich schwach
Ich möchte gerne kämpfen
Doch ich habe keine Kraft

An [ ... ]

Wo bist Du?

zweiwelten

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: zweiwelten
16.09.2018    1    3    55

Die hohen Bäume rauschen.
Ein Wispern und Raunen.
Vögel zwitschern.
Schmetterlinge tanzen nektartrunken von Blüte zu Blüte.
Bienen taumeln schwer beladen nach Hause.
Leben in Hülle und [ ... ]

Der Wind des Verderbens

Alf Glocker

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Alf Glocker
16.09.2018    0    3    35

Ein zertretenes Blatt ist mein Herz –
es wurde aus meinem Garten entfernt,
weil alles ohnehin sinnlos ist…
Mache mit mir einen beliebigen Scherz,
Gesprochenes ist vertan und erlernt,
wie [ ... ]


höllenqual

mikey-on-tour

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: mikey-on-tour
16.09.2018    2    1    55

Warum fällt es schwer über schönes zu schreiben
weil einem die erinnerungen an schlechtem eher bleiben
das umdenken dies zu ändern fällt mir sehr schwer
ich stelle alles in frage und [ ... ]

Wasserfälle

Christian Alexander Tietgen

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Christian Alexander Tietgen
11.09.2018    0    3    67

Ich rede wie ein Wasserfall
Dann gibt es einen lauten Knall
Und was bleibt
Von der guten alten Zeit
Der nächste Kick
Lauert hinter dem nächsten Klick
Doch was bleibt nach diesem [ ... ]

Besuch des alten Herrn

mychrissie

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: mychrissie
06.09.2018    0    1    22

John Steinbeck flog über Vietnam,
zielt’ scharf mit dem Bord-MG,
vielleicht war wonniger Donnerstag
gerade in Hué.

Ob man Menschen oder Mäuse schießt,
wo liegt da der Unterschied?! [ ... ]