Suchtgefährdet.
Weiß warum.
Oft verdrängt.
Lieber stumm.

Flaschen helfen.
Alles gut.
Doch nebenher
stirbt die Glut.

Ihre Freunde
begreifen nicht.
Kennen nicht
ihre Sicht.

Schlucke wirken
nur paar Stunden.
Betäuben kurz
alte Wunden.

Seele schreit
tief in ihr.
Helft mit doch.
Ich verlier`

Bernd Tunn - Tetje


© bernd tunn - tetje


1 Lesern gefällt dieser Text.


Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Sterbende Glut!"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Sterbende Glut!"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.