Für immer wollten wir zusammen bleiben
Bei dir hatte ich die Liebe gleich erkannt
Deine Worte waren zärtlich
Hast mich dann nur noch Schatz genannt.

Alles kam anders als ich dachte
Ich hatte dir geglaubt,
Nie werde ich begreifen
Das ein Mensch mir die Gefühle raubt.

Etwas blieb von unserer Liebe
Für mich das allerhöchste Glück
Mein Kind…Für dich nur will ich leben
Deine Liebe gibt mir die Gefühle zurück.

Agnes C.


© agnes29


12 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher







Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher



Beschreibung des Autors zu "Für immer?"

Wenn eine Blume wieder blühen kann,
da wachsen eines Tages tausend Blumen.

Phil Bosmans

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Für immer?"

Re: Für immer?

Autor: Ikka   Datum: 17.07.2018 0:57 Uhr

Kommentar: Liebe Agnes, lebe für dein Kind UND für DICH ... für immer!
Gruß,
Ikka

Re: Für immer?

Autor: agnes29   Datum: 27.07.2018 20:29 Uhr

Kommentar: Hallo ihr lieben Knopfdrücker, ein liebes Dankeschön an euch alle,
es hat mich gefreut das ihr mein Gedicht bewertet habt.
Liebe Grüße,
Agnes

Re: Für immer?

Autor: ChristaAnni   Datum: 27.07.2018 22:50 Uhr

Kommentar: Ein sehr gefühlvolles Gedicht liebe Agnes. Es gefällt mir, besonders die dritte Strophe.

Das Zitat von Phil Bosmans finde ich sehr passend dazu.

Liebe Grüße von ChristaAnni

Kommentar schreiben zu "Für immer?"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.