Bodenlosigkeit

Aus sind
alle schönen Lichter,
farblos und zu klein ist die Welt.
Laufen Tränen über meine Gesichter,
die vor Tagen noch lachten wie ein Held.
Ich stürze mich da ins Schreiben,
doch belanglos ist nun jedes Wort.
Und keine Zeile kann mir zeigen,
wo einst ward mein glücklichster
Ort.


© Mike Langer


5 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher


Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Bodenlosigkeit"

Re: Bodenlosigkeit

Autor: Varia Antares   Datum: 30.04.2018 22:31 Uhr

Kommentar: Möge Dein
Verlorenes Glück

Wiederfinden
Den Weg zurück

In Dein Leben
Hast es verdient

Dass die Freude
Zu Dir lacht

Neues Licht
Erstrahlt ganz sacht

LG
Varia

Re: Bodenlosigkeit

Autor: Goffrey   Datum: 02.05.2018 17:57 Uhr

Kommentar: Ich danke dir vielmals, Varia, für diese wunderbaren Zeilen! Wie sagt man so schön- Hoffnung ist die Mutter der Menschheit. So möge es sein..

Liebe Grüße, Mike

Kommentar schreiben zu "Bodenlosigkeit"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.