Wenn das Leben jetzt vorüber geht
und niemand das "WARUM" versteht
Werden alle Menschen still und stumm
Das zu verhindern,sind wir zu dumm

Die Erde hat sich nur gewehrt
ihre Schätze sind ja so begehrt
der Mensch kennt keine Grenzen
Und jetzt gibts Konsequenzen

Das Wasser zog sich erst zurück
und kam dann in einem Stück
für Flucht wars dann zu spät
doch man wusste "vorher" worum`s geht

Wenn das Leben jetzt vorüber geht
und niemand das "WARUM" versteht
Werden alle Menschen still und stumm
Das zu verhindern,sind wir zu dumm


© M.P.Seamore


0 Lesern gefällt dieser Text.


Beschreibung des Autors zu "Konsequenzen(Wir sind zu dumm)"

M.P.Seamore-
dieses Gedicht ist nach der Katastrophe in Chile entstanden.Und mir stosst es bitter auf Wenn sich jetzt im Nachhinein Meldungen kommen,daß man den Süden evakuieren hätte können.Weil sie gewusst haben,daß ein Tsunami kommt.fuerza chileeee
ich muß sagen ,ich hab durch die Katastrophe nette Menschen kennengelernt,die es echt nicht verdient haben-shit



Kommentare zu "Konsequenzen(Wir sind zu dumm)"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Konsequenzen(Wir sind zu dumm)"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.