Gedichte über den Tod sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 41-50 von 661.

Im Wald

Inge Skrzybski

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Inge Skrzybski
19.03.2019    0    7    71

Im Wald


Bedächtig sah sie zum Wald hinüber, 

die Zeit ging so langsam vorüber. 

Da stand er in seiner vollen Pracht, 

er hatte so eine Macht. 

Die Blätter der Bäume hatten [ ... ]

Glaubenssache (Senryu)

Ella Sander

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Ella Sander
13.03.2019    6    10    105

Ist Tod Untergang
oder trostvoll Übergang?
Rätselhaftigkeit

Endgültig Abbruch
oder feierlich Aufbruch?
Bangvolles Hoffen

Angstallein* Ende
oder lichtvolle [ ... ]

Abschied

Paul Bock

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Paul Bock
10.03.2019    0    4    67

Der Mensch hautnah spürt,
wenn sein Weg ihn
ans irdische Ende führt.

Erinnerungen ihn dann leiten
zu längst vergangenen Tagen,
zu Augenblicken kostbarer Zeiten.

Wie ein Schmetterling [ ... ]


Elysium

Halaf

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Halaf
10.03.2019    0    7    77

Spüre Trauer in meiner Seele,
verdurstet meine Kehle,
im hier und in mir,
regungslos, wie ein getötetes Tier.

Kälte breitet sich um das Herz,
umarmt mein Wesen und schenkt Schmerz. [ ... ]

Todesahnung

Finja

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Finja
02.03.2019    0    4    63

Ein Gedicht am Morgen,
vertreibt Kummer und Sorgen.
Die Sonne ist hinter den Wolken wohl verborgen.

Ein grauer Tag wie im tiefsten Norden,
bricht an und ich fühl` mich wie neu [ ... ]

Die Wiederkehr des Warans

hartmut

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: hartmut
02.03.2019    0    1    50

In den Siebzigern
spazierte ein Dichter durch Prag.
Hörte an einem offenem Fenster
Streit.
Drinnen schrie eine Frau,
ein Waran rang mit ihr,
sie würgte ihn.
Beide verloren sich
im [ ... ]

Geliebter Onkel..

Lesadoni

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Lesadoni
24.02.2019    2    5    89

Hallo Opa, hörst du mich?
Als erstes nahm der Himmel dich..

Und als würde dies nicht reichen
Nahm er sich auch gleich den zweiten..

Ein paar Tage ist's erst her,
Sag mir, mein Onkel, ist [ ... ]


Verdrängt

René Oberholzer

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: René Oberholzer
23.02.2019    3    4    88

Kein Wort
Über das Familiengeheimnis
Kein Wort
Über den Krieg
Kein Wort
Über den Grossvater
Kein Wort
Über die Wehrmacht
Kein Wort
Über die jüdische Grossmutter
Kein Wort
Über die [ ... ]

Depression

Robin

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Robin
21.02.2019    0    2    63

Den Sinn verloren die Depression gefunden.
Ich habe zu viele Wunden, ich konnte das nicht
mehr ertragen, jede Nacht hatte ich tausende
von Fragen. Wieso passiert das ausgerechnet mir?
Hatte ich [ ... ]

Ida spricht

Verdichter

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Verdichter
21.02.2019    6    19    136

Ach, Mama und Papa, ihr müsst nicht weinen.
Es hat nicht einmal weh getan.
Ich bin mit dem Tod vollkommen im Reinen.
Er war freundlich und sanft, als er mich nahm.

In meinem Leben war kein [ ... ]