Gedichte über den Tod sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 21-30 von 669.

Verse!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Bernd Tunn
21.09.2019    2    2    83

Werdet schweben
hat er gesagt.
Seine Treuen
mit Versen geplagt.

Selbst geschrieben
mit Herz und Blut.
In der Sekte
steigt die Glut.

Nehmen Drogen.
Stehen am Rand.
Ganz tief unten
ein [ ... ]

Doch!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Bernd Tunn
18.09.2019    0    1    84

Wasser seicht.
Die Wanne voll.
Sie steigt ein.
Leben im Soll.

Fön ist an.
Sie zögert noch.
Der letzte Griff
geführt vom [ ... ]

Der unerwünschte Gast

possum

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: possum
17.09.2019    8    7    160

Der unerwünschte Gast ...

Mit sicherheit
findet er wieder
genügend opfer ...

die sich ihm beugen müssen
wenn er furchteinflößend dasteht
in seiner heimtückischen gestalt
um einen [ ... ]


Die Grenze

Geyoped

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Geyoped
12.09.2019    0    0    73

Wer wandert so spät in Deutschland ein?
Es ist der Kanake mit seinem Schwein;
Er hat das Schwein wohl in dem Arm,
Er fasst es sicher, er hält es warm.

Mein Schwein, was birgst du so bang dein [ ... ]

Engelsbefall

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Alf Glocker
11.09.2019    3    7    109

Wunderschöne Schmetterlinge
zünseln froh in meinem Baum,
auf daß ihr Anblick Glück mir bringe –
es ist beinah wie im Traum!

Bläulich schimmert ihr Gefieder –
ach sie sind so [ ... ]

Hallo Engel...

Vergissmeinnicht

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Vergissmeinnicht
19.08.2019    3    7    107

Hallo Engel…
Hörst du meinen Ruf?
im Traum hab ich dich gesucht,
Ich wollte dich in meine Arme nehmen,
Dir all meine Liebe geben.

Hallo Engel…
Hörst Du mein Klagen?
Ich wollte Dir noch [ ... ]


Und nun ruht sie unvollständig …

 Soléa

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Soléa
12.08.2019    7    11    170

Und nun ruht sie unvollständig,
im samtig ausgelegten Sarg –
wie ein Schmuckstück in der Schatulle,
wertvoll – einst jemandem am Herzen lag …

Den Leib verhüllt in seidenem Gewand,
ein [ ... ]

Jäckchen fertig?

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Bernd Tunn
25.07.2019    5    6    106

Sitzt alleine
und sieht fern.
Strickt fürs Enkel
und das gern.

Ein Jahr Witwe.
Noch so nah.
In ihrem Sinn
ist er noch da.

Telefon klingelt.
Das Leben ruft.
Jäckchen fertig.
Sie holt [ ... ]

Es geht hinaus!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Bernd Tunn
13.07.2019    0    2    75

Verlassen den Hafen einer Seefahrerstadt.
Befahren den Fluss bis an das Watt.

Es wartet die Mündung zum rauen Meer.
Möwen begleiten als kreischendes Heer.

So endlos die See bis zum [ ... ]