Gedichte über den Tod sortieren nach:

Displaying 1-10 of 729 results.

In Gedanken

hayodelight

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: hayodelight
09.08.2022    0    2    5

Der Tod nahm sich nur deine Hülle.
Doch du bleibst in meinen Gedanken.
Ich danke dir für ein Leben in Fülle.
Schöne Erinnerungen haben keine [ ... ]

Vision

René Oberholzer

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: René Oberholzer
03.08.2022    0    3    27

Urlaub am Meer
Ein langer Strand
Mit viel Sonnenschein

Das wird wieder sein
Nur nicht jetzt
Aber irgendwann

Urlaub am Meer
Mit seiner Frau
Und seiner Tochter

Im Graben neben ihm
Ein [ ... ]


Wo bist du? (eine Zwiesprache)

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Alf Glocker
09.07.2022    2    7    42

„Ich bin in einem Gewirr von übergreifenden Zonen,
wo die seltsamsten Wesen Träume bewohnen.
Überall erkenne ich verschiedene Türen,
die in alle unmöglichen Welten führen.
-
Dorthin kann [ ... ]

Vater Tod

NERVENSCHMIED

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: NERVENSCHMIED
20.06.2022    4    7    55

Weil ich ihn schon länger spür,
klopft Vater Tod jetzt an die Tür;
"Komm Hansl,lass mich rein,
und weg mit dem Scheinheiligenschein."

"Vater Tod,lang nicht gesehen,
setz dich her,oder [ ... ]

Abschied

Sebastian Rapmund

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Sebastian Rapmund
08.06.2022    0    2    30

Der Schmerz ruft nicht die Tränen, es ist die Sehnsucht die nach ihnen ruft. Der Abschied potenziert die Sehnsucht, nach Zeit, die jeder sucht.

Zeit der Vollkommenheit, Ziel jeder Regung, ein [ ... ]

Der Tod, ist Gedanke...

A.B Raxas

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: A.B Raxas
29.05.2022    3    7    56

Er wurde Nachts wach ,
Sah alles verschwommen,
von einem vibrierenden Summen, gänzlich eingenommen,

Ein Gefühl als würde Er schweben,
in Leichtigkeit fliegen ,
Die Sicht wurde klar, [ ... ]


Gevatter Tod

Darkonia

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Darkonia
26.05.2022    0    0    13

Der schwarze Tod kam über Nacht,
hatte die Pest mit sich gebracht.
Eitergefüllte Beulen unter der Haut,
kaum einer sich mehr rausgetraut.

Der Tod schlich sich in jedes Haus,
das Leben musste [ ... ]

Jeden Tag

Enrique Auriga

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Enrique Auriga
17.05.2022    1    3    37

Jeden Tag
Hinter meinem Tisch, sitzend, schreibend, ächzend,
Vor meinem Fenster, die Welt, das Leben, die Freude.
Mein Leben, in der Blüte, noch so viel Zeit,
Die Arbeit, die Bildung, die [ ... ]