Im Regen.

© © Bücherdiebin

Im Regen.

Es tropft die Zeit
So höhlend langsam
Und erdrückt mit ihrer Stille
Meinen Mut.
Lähmend schmiegt sich die Dunkelheit
An meinen letzten klaren Gedanken
Und erstickt ihn.
Zweifelnd stolpern meine Füße
Über die nassen Pflastersteine
Und hinterlassen nur Leere.
Weit vorne ein Licht,
Gänzlich unerreichbar.
Eine Gefühlslosigkeit,
Die grundlos grausam
Nur Trümmer hinterlässt.
Ich spüre die kalte Luft
Und spüre sie doch nicht -
Als würde die Welt an mir vorbei leben,
Während ich verblasse.

Im Regen.


© Bücherdiebin


5 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher


Beschreibung des Autors zu "Im Regen."

Eine Depression ist schwer in Worte zu fassen, aber ich will es immer und immer wieder versuchen - diese Krankheit in Worte zu pressen lässt sie auf mich kleiner wirken und gibt mir das Gefühl von Kontrolle zurück.

Ihr alle da draußen mit ähnlichen Gedanken fühlt euch gedrückt. Ihr seid nicht allein. ♡

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Im Regen."

Re: Im Regen.

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 23.01.2023 23:44 Uhr

Kommentar: Hallo

Starke und traurige Worte zugleich !
Diese depressive Grundstimmung hast du hervorragend rübergebracht.

LG Herbert

Re: Im Regen.

Autor: Sonja Soller   Datum: 24.01.2023 11:11 Uhr

Kommentar: Liebe Bücherdiebin,
da kann ich Herbert nur beipflichten. Sehr nachvollziehbar beschrieben!

Herzliche Grüße aus dem Norden, Sonja

Re: Im Regen.

Autor: Sarah Rosenrot   Datum: 25.01.2023 7:41 Uhr

Kommentar: Hi Bücherdiebin,
toll geschrieben wie immer. Aber der Schmerz wird nie über dir stehen.
Weiter so!
LG Sarah

Re: Im Regen.

Autor: Varia Antares   Datum: 30.01.2023 14:46 Uhr

Kommentar: Liebe Bücherdiebin,

oft sind es gerade unsere Schmerzen, die uns dazu zwingen, unser volles Potenzial zu erkennen und zu aktivieren.

Du schreibst sehr gut und authentisch.

Liebe Grüße und ganz viel positive Kraft wünsche ich Dir.

Varia

Re: Im Regen.

Autor: Bücherdiebin   Datum: 30.01.2023 14:52 Uhr

Kommentar: Danke euch allen für euer Feedback und die geteilten Eindrücke, Herbert, Sonja, Sarah und Varia! :)

Kommentar schreiben zu "Im Regen."

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.