Ehebrecher

© Pixabay

Ehebrecher

Komm! zeige mir dein Paradies
Bevor ich Frau und Kind verlasse
Sperre mich in dein Verlies
Weil ich mein altes Dasein hasse.

Ich bin gänzlich dir verfallen
Kann nicht atmen ohne dich
Ich musste mich in dich verknallen
Sind die Umstände auch hinderlich.

Du bist mein großes Abenteuer
Auch du wirst von der Lust getrieben
In deiner Nähe fang ich Feuer
Kein Wunsch ist unerfüllt geblieben.

Verbotenes hat seinen Reiz
So kosten wir von unerlaubter Frucht
Auf uns wartet die Hölle doch bereits
Ehebrecher werden dorthin umgebucht.


© Herbert Kaiser


7 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher




Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Ehebrecher"

Re: Ehebrecher

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 21.10.2021 0:05 Uhr

Kommentar: Lieber Herbert,
immer wieder ein aktuelles Thema; gut geschrieben.
Jeder ist seines Glücks/Unglücks Schmied.
Liebe Grüße und gute Nacht
Wolfgang

Re: Ehebrecher

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 21.10.2021 0:20 Uhr

Kommentar: Da hast Du recht, lieber Wolfgang. Manche Entscheidungen trifft man aus dem Bauch und die Logik bleibt auf der Strecke.

Gute Nacht
Herbert

Re: Ehebrecher

Autor: Soléa   Datum: 21.10.2021 7:35 Uhr

Kommentar: Das Gras weiter weg scheint immer grüner … darum nie den Verstand verlieren ;-)

Liebe Grüße und einen schönen Tag
Soléa

Re: Ehebrecher

Autor: Alf Glocker   Datum: 21.10.2021 8:00 Uhr

Kommentar: erfrischend!

LG Alf

Re: Ehebrecher

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 21.10.2021 8:07 Uhr

Kommentar: @ Soléa: das stimmt, aber genau weiß man es erst, wenn man es ausprobiert hat.
Besten Dank und liebe Grüße!

@ Alf: deine Einschätzung freut mich.
Dank und Gruß, Herbert

Re: Ehebrecher

Autor: Sonja Soller   Datum: 21.10.2021 10:49 Uhr

Kommentar: Wieder großartig geschrieben, lieber Herbert,
die Kirschen in Nachbarsgarten, sind immer roter, als die im eigenen Garten!!
Das war schon immer so!!!!!

Herzliche Morgengrüße aus dem kirschenlosen.. hahaha, Norden, Sonja

Re: Ehebrecher

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 21.10.2021 11:12 Uhr

Kommentar: Liebe Sonja, …und weil sie so verlockend sind, muss man fast daran naschen …

Liebe Grüße und einen schönen Tag
Herbert

Re: Ehebrecher

Autor: Jens Lucka   Datum: 22.10.2021 16:06 Uhr

Kommentar: Ha !!! Haste super geschrieben lieber Herbert. Ich musste breit grinsen nach der letzten Strophe ;-)

Liebe Grüße , Jens

Re: Ehebrecher

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 22.10.2021 19:14 Uhr

Kommentar: Das freut mich, lieber Jens.

Lg Herbert

Kommentar schreiben zu "Ehebrecher"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.