Flüstern in der Nacht

Gedanken flüstern
auch in kalten Nächten,
was wollen sie dir sagen.
Lass böse Gedanken
weiter ziehen
und in deinem Herzen
rote Rosen blühen.

Wenn Menschen
dich verletzen,
glaube an das Gute
und lass dich nicht fallen.
Spiel nicht mit dem Glück,
genieße es vor allem,
ganz einfach Stück für Stück.


Angélique Duvier
Februar 2020

Flüstern in der Nacht

© Angélique Duvier


© Angélique Duvier 2020, Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung, sowie Übersetzung .Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden


17 Lesern gefällt dieser Text.



Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher




Unregistrierter Besucher




Kommentare zu "Flüstern in der Nacht"

Re: Flüstern in der Nacht

Autor: possum   Datum: 24.02.2020 1:16 Uhr

Kommentar: So leise schmiegt sich dieses Werk in die Seele,
vielen Dank liebe Angelique,
herzliche Grüße!

Re: Flüstern in der Nacht

Autor: Alexej   Datum: 25.02.2020 17:21 Uhr

Kommentar: leise und zart duftend.....

Re: Flüstern in der Nacht

Autor: Bluepen   Datum: 03.03.2020 12:20 Uhr

Kommentar: Liebe Angélique,

ja lass böse Gedanken ziehen und nur an das Gute denken.
Schöne positive Gedanken.

LG - Bluepen

Re: Flüstern in der Nacht

Autor: Verdichter   Datum: 03.03.2020 15:02 Uhr

Kommentar: Liebe Angélique,

der Gedanke ist schön, aber wer einen Straß Rosen im Arm hat, spürt vor allem seine Dornen....

Gruß, Verdichter

Kommentar schreiben zu "Flüstern in der Nacht"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.