Rosarot

© Bild: Pixapay

Welch ein Segen... diese Ruhe
tauche in die Stille ein
fand nun was ich so oft suche
wie in den Bach der rollende Stein.

Nur eigene Gedanken höre ich
tanzen mir im Kopf herum
betrachte sie in neuem Licht
drehen sich und geben Schwung.

Friede legt sich in die Seele
die Welt gehört nun mir allein
ein leises Lachen verlässt die Kehle
bis eben war sie eng und klein…

Umarmen werde ich das Leben
das so rosarot mir scheint
auf Wattewolken mich bewegen
und es auch recht gut noch meint.


© Soléa P.


9 Lesern gefällt dieser Text.







Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Rosarot"

Re: Rosarot

Autor: so21me   Datum: 04.10.2018 23:20 Uhr

Kommentar: Gefällt mir sehr gut, super geschrieben :)

Lieben Gruß

Re: Rosarot

Autor: Soléa   Datum: 05.10.2018 7:08 Uhr

Kommentar: Fühl mich geehrt, liebe so21me!

Viele Grüße und einen schönen Tag
Soléa

Re: Rosarot

Autor: Volker Harmgardt   Datum: 05.10.2018 17:35 Uhr

Kommentar: Bild und Worte sehr, sehr stimmig !
Ein edles Werk.
LG Volker

Re: Rosarot

Autor: Soléa   Datum: 11.10.2018 17:42 Uhr

Kommentar: Volker, du machst mich verlegen, doch deine Worte freuen mich s e h r …
Liebe Grüße
Soléa

Kommentar schreiben zu "Rosarot"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.