Ein Wind wie Seide in orange und Stern um Stern zeichnet Wege
Ruhig das Meer und Boot an Boot wie wartend am Stege
Was hält mich hier was zieht mich fort wo finde ich mich wieder
sind’s vergessene oder gar
noch nie gesungen Lieder


© Evia


7 Lesern gefällt dieser Text.




Unregistrierter Besucher



Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Ein wenig orange"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Ein wenig orange"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.