Geborgenheit!

© MaeKita84/Mae Britt Zamora

Suche nach mir.
Suche nach dir.
Suche nach Gier.
- Du das Tier!
Suche nach "Freiheit" - Bin in Dunkelheit.
Blind wegen Rauch - Ein Lichtblick, Gib niemals auf!Suche nach "Geborgenheit" - Schwebe in "Einsamkeit"!.....Ich bin bereit, Es ist
so weit - Wann kommt die "Geborgenheit" - die mich befreit?!

Nun es ist spät &... ". ".


© MaeKita84/Mae Britt Zamora


8 Lesern gefällt dieser Text.




Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher


Beschreibung des Autors zu "Geborgenheit!"

Sorry Leute es ist spät & gab mir echt Mühe & glaubt mir es war nicht so einfach dies wieder so zu schreiben wie davor! Aber da ich leider aus Versehen auf Löschen geklickt habe statt auf Bearbeiten, war das komplette Gedicht aus Alten Zeiten nix wie weg! Traurig,aber hab es etwas mehr an die letzten 14 Jahre angepasst. Ich hoffe euch gefällt es & Bitte nicht böse sein. Quasi Version Nr. 2 von "Geborgenheit"! Was mich ärgert ist, dass eure netten & super lieben Kommentare einfach pfutsch sind! Für die Zukunft gebe ich mir mehr Mühe! Glg Dickes Bussy a guats Nächtle & schlaft guat habt auch ein angenehmes Wochenende! eure Mae Britt!

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Geborgenheit!"

Re: Geborgenheit!

Autor: humbalum   Datum: 05.05.2018 10:25 Uhr

Kommentar: Die Sehnsucht nach Geborgenheit und Liebe kommt da schon überzeugend rüber! Klaus

Re: Geborgenheit!

Autor: Verdichter   Datum: 05.05.2018 12:37 Uhr

Kommentar: Liebe Mae, schreibst du denn nur online? Ich selbst bin eitel genug, alle meine Verse handgeschrieben in einem Buch zu sammeln - und mich immer mal wieder an ihnen zu erfreuen und zu Neuem inspirieren zu lassen.
LG Verdichter

Re: Geborgenheit!

Autor: Varia Antares   Datum: 06.05.2018 13:33 Uhr

Kommentar: Liebe Mae,

Danke fürs Teilen Deines schönen Textes! :-)

Manchmal verschwinden schöne Texte einfach, und dann ärgert man sich. Das kennt wohl jeder von uns. Nun könnte ich Dir den Tipp geben, alles sowohl handschriftlich als auch auf dem PC zu sammeln, aber diesen Tipp befolge ich aus Zeitmangel selbst nicht. Wer macht sich schon die Mühe, Texte mehrmals aufzuschreiben und zu sichern?

Darf ich noch zwei Verbesserungsvorschläge für Dein Werk machen? Ich würde die Überschrift etwas kürzer machen. Und in dem Vers mit der Geborgenheit würde ich das "&" durch das Wort "die" ersetzen. Dann passt dieser Satzteil zur Geborgenheit, denn so, wie er jetzt ist, hängt er ohne Bezug am Ende des Satzes.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg beim Schreiben und freue mich, wieder von Dir zu lesen. :-)

Lieben Gruß
Varia

Re: Geborgenheit!

Autor: MaeKita84   Datum: 06.05.2018 18:24 Uhr

Kommentar: Lieber Klaus, vielen Herzlichen Dank für deine liebevollen&nett gemeinten Worte! Ist wie Balsam auf meiner Seele! Werde ja schon wieder rot auf den Wangen. Danke das hört man aber auch anhand deiner Wörter raus sowie deine wunderbaren Werke! Freu mich schon sehr auf deine nächsten Gedichte/Werke zu lesen! Glg aus Wien, Dickes Bussy noch ein angenehmes WE, Mae Britt!

Re: Geborgenheit!

Autor: MaeKita84   Datum: 06.05.2018 20:29 Uhr

Kommentar: Lieber Verdichter, ja also ich bin da genau so wie du & schreibe eigentlich alles zuerst handgeschrieben auf & das in einen meiner Poesiealben, in meine Stammbücher, Briefe, Karten oder ganz banal auf ein Blatt Papier! & das seitdem ich mein "1.tes Tagebuch/Poesiealbum" von meinem Dad zu meinem"7. Lebensjahr", auf meiner "7. B-Day-Party" bekam! & ja nicht mal nach 6.Monaten schrieb ich schon Poesie, noch sehr witzig&etwas unleserlich&vollkommen grammatikalisch unkorrekt geschrieben!Anfangs allerdings waren es eher selbstgemalte Komik-&Mangabilder mit 1-4 Kurz-&Phantasiestories dabei. Ab meinem 8. Lebensjahr wurden es schon mehr Werke & 1 Jahr darauf, brauchte ich schon ein neues Album. Das ging immer so weiter, bis zum Tod meiner Mom 1996! Da wurde es richtig exzessiv mit dem schreiben & hab so mich von vielen negativen/positiven Gefühlen erlöst! Ja z.Z. schreibe ich meine Gedichte online, aber viele meiner alten Werke lese ich immer wieder gerne durch, da es mich an nostalgische Zeiten zurück erinnert & manches mich ebenso neu inspirieren! Danke für dein Kommentar, Glg aus Wien & ein angenehmes WE! Dickes Bussy, Mae Britt!

Re: Geborgenheit!

Autor: MaeKita84   Datum: 14.05.2018 1:08 Uhr

Kommentar: Hy Varia Antares!
Vielen lieben Dank für deine lieben & nett gemeinten Worte, habe mich auf dein Kommentar am Meisten gefreut, da ich es richtig schätze, daß du so ein positiver + guter Mensch bist! Außerdem, daß du mir auch wie es den Anschein machte, mir geholfen hast & es von dir ein absolut gut & nett gemeinter Ratschlag war/ist! & du hast Recht klingt echt besser! Hoffe ich lese & höre noch Mal von dir, hat mich sehr gefreut & wünsche dir a guats Nächtle, Schlaf guat GLG aus Wien, Ciao Dickes Bussy, deine Mae Britt!

Re: Geborgenheit!

Autor: Varia Antares   Datum: 15.05.2018 19:33 Uhr

Kommentar: Vielen Dank, liebe Mae Britt!

Es freut mich, dass ich helfen konnte. :-)

Zurzeit bin ich seltener online, weil ich privat nicht so viel Glück habe. Aber wir lesen und schreiben uns bestimmt noch einmal (oder öfter).

LG
Varia

Re: Geborgenheit!

Autor: MaeKita84   Datum: 16.05.2018 19:58 Uhr

Kommentar: Liebe Varia,
Das tut mit leid zu hören/lesen! Egal was auch anstehen mag bleib stark & denk positiv, laß dich nicht unterkriegen! Ich drück die Daumen! Du schaffst das bin bei dir auch wenn wir uns nicht Mal persönlich kennen, aber es scheint als ob du ein sehr liebevoller Mensch bist mit dem Herz am richtigen Fleck!
Also, wünsche dir alles Gute & Liebe sowie ganz speziell viel Erfolg & Gesundheit! Natürlich auch Glück + Freude! GLG aus Wien Dickes Bussy Ciao, deine Mae Britt!

Re: Geborgenheit!

Autor: Varia Antares   Datum: 16.05.2018 22:13 Uhr

Kommentar: Danke, liebe Mae!

Schön, dass es Dich gibt. :-)

GLG
Varia

Kommentar schreiben zu "Geborgenheit!"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.