Gedankenband

Glaube nicht, ich hätte dich vergessen,
im Frühling, wenn es blüht,
oder im Winter, wenn es schneit.
Niemals zwischen Raum und Zeit,

Gedanken leben in der Ewigkeit.
Ich lege mein Glück in Himmelshände,
dann bin ich sicher, alles geht weiter,
geht weiter, geht weiter.


Angélique Duvier
Februar 2018

Gedankenband

© Angélique Duvier


© Angélique Duvier,Alle Rechte vorbehalten,besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung,sowie Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!


22 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher





Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher


Beschreibung des Autors zu "Gedankenband"

Für meinen Vater 02.12.1929 - 06.02.2013



Kommentare zu "Gedankenband"

Re: Gedankenband

Autor: Elva thalbach   Datum: 17.02.2018 13:05 Uhr

Kommentar: WUNDER-volles Gedankenband, liebe Angélique.
Einen himmelblauen Gruß, Elva Thalbach

Re: Gedankenband

Autor: Varia Antares   Datum: 17.02.2018 18:22 Uhr

Kommentar: Was für ein schönes Gedicht, liebe Angélique. Dein Vater muss ein wunderbarer Mensch gewesen sein.

Viele liebe Grüße
Varia

Re: Gedankenband

Autor: possum   Datum: 18.02.2018 0:22 Uhr

Kommentar: O ja liebe Angelique, Alles Liebe dir, Danke für Bild und dein Werk, ganz lieben Gruß!

Re: Gedankenband

Autor: Verdichter   Datum: 18.02.2018 19:42 Uhr

Kommentar: sehr berührend!

Kommentar schreiben zu "Gedankenband"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.